Frage von thxxxx, 21

Was kann passieren?juristischer fall?

Hallo,
durch ein Vorgeschichte ist die Polizei über meinen Freund auf eine Gruppe gestoßen in wir drin sind er schickt oft rassistische Bilder und sexuell Anstößiges Material. In der Gruppe sind noch 20 andere, wobei ich in dieser Gruppe nichts schlimmes geschickt habe (lustige Unfälle so sachen wie von ups die pannenshow usw. Was es halt so gibt). Ich habe manche oben genannte Sachen praktisch nie heruntergeladen, habe mich nie dazu geäußert und bin sozusagen passives Mitglied.
Die Polizei will gegen meinen Freund vorgehen und hab ich auch etwas zu befürchten?

Antwort
von sirtrafalgarlaw, 11

Solange du keine Volksverhetzende oder verfassungswidrige Kommentare geschrieben hast, passiert dir nichts. Eine Geldstrafe oder höheres ist möglich für die , die solches Zeug rein geschrieben haben etc. Ich würde die Gruppe jedenfalls verlassen in deine Situation. 

Antwort
von Blacklight030, 12

Nee, eigentlich nicht. Es wird wohl um Verbreitung von pornografischen Schriften gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten