Was kann passieren, wenn das Wasser durch die Rohre aufeinmal lauter durläuft?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Normalerweise sind in der Wand verlaufende Rohre mit einem Vlies oder einem Dämmmaterial umwickelt, das solche Schallübertragungen minimieren soll. Vielleicht ist an irgend einer Stelle diese Ummantelung beschädigt worden und das Rohr liegt nun direkt am Mauerwerk an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luna9995
18.02.2016, 19:40

Okay, wenn das so ist, dann habe ich ja nichts zu berfürchten. Hoffe mal dass ich dann nicht ne nasse Wand haben werde. Ich bin mir bei diesem Haus allgemein sehr unsicher, wie lang hier noch alles hält.^^

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?