Frage von Vanessa102030, 93

was kann meinem Hasen helfen?

Mein Hase sitzt den ganzen Tag nur in der Ecke und frisst wenig. Der stall ist im Haus, zu kalt kann es ihm auch nicht sein. In der Nähe sind gerade keine Tierärzte offen... Was kann ich tun?:'(

Antwort
von AlisonApril, 34

Hallo, geh morgen unbedingt zum Tierarzt! Gib in sein Lieblingsessen und füttere ihn und wenn du hier Fragen stellst musst du immer schreiben das er einen Partner hat weil sonst kommen solche Kommentare wie du sie bekommen hast. Ich habe auch so viele Fragen gehabt über meine Kaninchen es betrifft ja nur eins also hab ich immer über einen geschrieben. Und dann hab ich auch solche Kommentare wie du bekommen hast Das nervt unglaublich...
Viel Glück mit deinen Kaninchen :)

Kommentar von Purzelmaus99 ,

Das Problem ist aber das viele ihr Kaninchen wirklich alleine halten und deshalb solche antworten kommen

Kommentar von spikecoco ,

anders herum nervt es noch mehr, wenn heutzutage immer noch derart viele Kaninchen alleine gehalten werden, obwohl mehr als ausreichen Informationen über eine artgerechte Haltung von Tieren egal welcher Art im Netz zu finden sind. Aber dies scheint hier zum Glück nicht der Fall zu sein.

Antwort
von Kaninchenloves, 56

Din Kaninchen braucht einen Patner! 

Kommentar von Vanessa102030 ,

Es hat einen partner:(

Kommentar von Kaninchenloves ,

Achso. Dann kann wohl nur noch der Tierarzt helfen! Ich wünsch dir noch viiiiiiel Glück mit deinen Kaninchen und hoffe ihn geht es bald wieder gut

Expertenantwort
von Sesshomarux33, Community-Experte für Kaninchen, 13

Hallo, 

Wie geht es deinem Kaninchen inzwischen? 

Wie lebt es - wie viel Platz hat er? Partnertier hat er ja. Wie verhält sich dieses? 

Wie alt sind die Kaninchen? 

Wie ernährst du deine Kaninchen? 

Wenn sich dein Kaninchen plötzlich so verhält dann stimmt gesundheitlich evtl etwas nicht. Ich hoffe du warst bereits beim Tierarzt. Was hat der denn gesagt? 

Für die Zukunft: Jede Tierklinik schiebt 24h Notdienst (auch an Sonntagen und Feiertagen) und fast jeder Tierarzt hat eine Notrufnummer unter der er immer erreichbar ist. Selbst wenn nicht, dann muss man mal eben etwas weiter fahren. 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort
von Cherry565, 18

Das Kaninchen muss so schnell wie möglich zum tierarzt!

Antwort
von Purzelmaus99, 28

Er ist alleine was erwartest du das sind hoch soziale Tiere mindestens noch eins dazu

Und du schreibst Stall wie groß ist der ? (Ist leider auch oft zu klein)

Kommentar von Kaninchenloves ,

Er hat einen Partner! Hast du nicht das Kommentar gelesen das bei mir geschrieben wurde? Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

Kommentar von Purzelmaus99 ,

oh Entschuldigung das hatte ich nicht gelesen (lese im übrigen nicht alle Kommentare vorher) und du musst nicht so unfreundlich werden wenn wir dir helfen wollen jetzt stelle ich die Frage eben nochmal wie viel platz haben sie denn

Kommentar von Kaninchenloves ,

Bin nicht die Fragestellerin. Aber Entschuldigung.😨Ich wollte nicht so unhöfflich sein! 😪. Tut mir leid

Kommentar von Purzelmaus99 ,

ups sorry hab nicht auf die Namen geschaut

Antwort
von laughingandbeu, 69

Bei meinem Kaninchen war es auch so, Sonntags war kein Tierarzt offen, und dann war es zu spät ://
Vielleicht bringt Kamillentee etwas;))

Kommentar von Vanessa102030 ,

Es ist ein Zweg-Widder, 2 Jahre alt...:'(

Kommentar von laughingandbeu ,

Mhmm, dann eher unwahrscheinlich dass er stirbt...wahrscheinlich sehnt er sich einfach nach einem Kumpel. .;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community