Frage von Exylan, 4

Was kann meine FReundin denn jetzt schon wieder nur tun?

Hi, meine Freundin wurde mal wieder von zu Hause rausgeworfen und weiß jetzt nicht, wo sie hingehen soll. Ich mache mir Sorgen um sie. Sie hat sich in der letzten Zeit total von mir abgewendet und redet kaum noch mit mir. Was, wenn sie "etwas" vorhat? Ich habe ihr gesagt, sie kann wieder bei mir übernachten, aber das will sie nicht. Ich habe keine Ahnung, wo sie ist und sie will es mir nicht sagen. Was kann sie denn nur machen? ich weiß nicht, was ich ihr noch sagen kann. Könnt ihr ihr Tipps geben?

Antwort
von CamrenJauregui, 4

Sie scheint gerade eine Sturphase zu haben, bei der sie einfach ihre Ruhe will und ihre Gedanken erstmal sammeln will. Du solltest ihr jetzt keinen Druck machen, da sie schon genug davon hat. Ein "Ich gebe dir deine Zeit, die du nun scheinbar alleine brauchst, aber bitte vergiss nicht, wie wichtig du mir bist. Ich brauche dich." kann da oft schon Wunder bewirken. Das sagte ich bei meiner BF, die auch oft einfach weg war. Manchmal braucht man dann einfach frische Luft und freie Gedanken. Drück die Daumen, dass es wieder besser wird :) 

Antwort
von VisionDativ, 1

Hat die Frau ein Alkoholproblem (Dein Tag "Alkohol" weist darauf hin)?

Dann kannst Du kaum mehr tun, als ihr einen Schlafplatz anzubieten. Wenn sie das nicht will, muß sie sehen, wie sie allein klarkommt. Manche Alkoholiker besinnen sich erst, wenn sie ganz tief unten sind. Aus einer Sucht kommt der Süchtige nur raus, wenn er selbst dagegen ankämpft. Alles Zureden und Therapieren ist mehr oder weniger zwecklos.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community