Frage von annaseyn, 41

was kann man vor dem schlafengehen am besten noch essen?

hey, und zwar ist es so, dass ich sehr schlecht schlafe, wenn ich noch irgendwie hunger habe. also auch nach einem guten abendessen bekomme ich vor dem schlafengehen noch einen kleinen hunger..

Antwort
von PCtiger, 28

Nichts essen. Wasser trinken ja, aber etwas essen vor dem schlafen gehen ist schlecht. 
Da muss dein Körper erstmal das in deinem Magen verarbeiten was ihn erstmal wieder antreibt und dich wacher macht als müde. 
Und in einer Tiefschlafphase kann der Körper schlechter verdauen. Dann laufen andere "Systeme" ab. Wie zum Beispiel das filtern des Müll's in deinem Körper durch die Leber und ihrer Reinigung :) 

Lg, PCtiger 

Antwort
von Vivibirne, 8

Magerquark oder Quark mit etwas wasser geschmeidig machen und beeren oder obst reintun, dazu paar nüsse und Haferflocken.

Antwort
von Shany, 9

Obst ist am Besten Oder ich esse viel Paprika und Salatgurken als sticks

Antwort
von EvelynS0fly, 30

Knäckebrot mit frischkäse drauf und einen kleinen Salat vlt. dazu.

Kommentar von vanillakusss ,

Lieber keinen Salat, nicht abends.

Kommentar von annaseyn ,

warum abends kein salat? :O

Antwort
von vanillakusss, 23

Ich beginne den Tag mit einer Banane und ich beende ihn auch mit einer Banane.

Die hat zwar viel Zucker aber wenn man sonst aufpasst, macht das nichts. Wenn das nichts für dich ist, dann kannst du noch einen schönen Joghurt essen.

Antwort
von Eselspur, 28

Auch wenn das die Antwort ist, die du nicht lesen willst: NICHTS.

Antwort
von xxjustin27, 26

Am besten garnichts aber dann würde ich ne Gurke oder eine Paprika Essen liebe grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten