Frage von Hunkpapa, 134

Was kann man von Reichen lernen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Margita1881, 43

von den Reichen kann man sparen lernen

Kommentar von Hunkpapa ,

oh, sehr weise und hilfreiche antwort

Kommentar von Margita1881 ,

Diesen Spruch kenne ich schon seit über 40 Jahren und er gilt nach wie vor

Kommentar von Margita1881 ,

Herzlichen Dank für Deinen reichen Stern und LG, Margita

Antwort
von AsianCakeLover, 74

Kommt drauf an. Bei Leuten die reich durchs erben werden, denke ich nichts. Bei "normalen" Reichen, die sich alles aufgebaut haben, dass man vieles im Leben erreichen kann sofern man fleißig und zielstrebig ist.

Kommentar von Hunkpapa ,

dass die meisten erben ihr ganzes vermögen wieder verprasseln, kann ich mir aber nicht vorstellen

Kommentar von AsianCakeLover ,

Dann lernt man halt von denen dass das Leben manchmal echt nice sein kann lol | ich weiß nicht, wenn man was erbt ist das ja in den meisten Fällen innerhalb einer Familie, was soll man da von denen lernen? Sie haben es sich ja nicht erarbeitet in einer Familie zu landen, sie sind einfach in einer reichen Familie gelandet. Gut, durch Heirat kann man auch in eine reiche Familie finden, doch was will man davon lernen? Einen reichen Ehepartner zu finden? Liebe kann man sich nicht aussuchen, und wenn es nur um Geld geht ist es nur oberflächliche Liebe und macht unglücklich (es sei denn Geld ist das aller wichtigste für diese Person)

Kommentar von Hunkpapa ,

Wenn jemand z.B. 100.000  oder gar 1 Mio. Euro plötzlich erhält (durch Lotto oder durch Erbschaft), dann freut sich derjenige natürlich riesig - doch spätestens nach einem Jahr fühlt er sich in etwa wieder so, wie er sich vor seinem plötzlichen Reichtum fühlte.. Also können wir diesbezüglich kaum was von ihm lernen. Wie er allerdings mit seinem Vermögen umgeht, schon eher. Gibt er es in Hülle und Fülle aus, oder geht er selbst mit so einer menge Geld  sparsam und sinnvoll um?

Kommentar von AsianCakeLover ,

Hmm, stimmt. Man muss aber bedenken dass jeder individuell ist und für sich selbst entscheiden muss, wie er das Geld ausgibt; sagen wir mal ein Lottogewinner gewinnt 1 Mio Euro und gibt es realtiv schnell aus, nach sagen wir einem Jahr gewinnt er jedoch noch einmal eine große Summe Geld. Was soll man von dem lernen? Dass man sein Geld einfach so verprasseln kann, weil man dann eh wieder an welches kommt? Sagen wir mal eine andere Person gewinnt auch 1 Mio Euro, macht es dem nach. Nach einem Jahr steckt der aber jedoch in tiefsten Schulden, weil er sich und das Geld überschätzt hat. Von erfolgreichen Reichen kann man eigentlich nur lernen, dass man fürs Geld was tun muss. Berühmte Schauspieler sind zb reich, leben in Luxus und schauspielern eben. | Man könnte wenn man viel Geld gewinnt/erbt eigentlich auch aufhören zu arbeiten, nur müsste man eben bescheiden leben und immer aufs Geld gucken ob noch genug da ist usw, ich denke aber nicht dass das wrkl glücklich macht.

Kommentar von Hunkpapa ,

Es gibt viele Dinge, die glücklich machen: Für den einen ist es ein eigener Porscheschlüssel, für den anderen der Sonnenaufgang oder eine freundliche, nette Geste. Und ein Sechser im Lotto kann auch glücklich machen. Vieles kann uns glücklich aber auch unglücklich machen - aber immer nur eine Zeitlang

Kommentar von AsianCakeLover ,

Ich sag ja, jeder ist individuell; zu deiner eigentlichen Frage würde ich "nichts" antworten, weil reiche Menschen auch nur Menschen sind und Menschen individuell sind ( ̄ω ̄)

Antwort
von EdnaImmers, 50

Wie man Geld verdient, gut anlegt  und sinnvoll ausgibt.

Merke: Reichtum kommt nicht vom verschwenden.

Antwort
von michi57319, 27

Naja, zum Beispiel, auf dem Teppich und menschlich zu bleiben :-)

Ich kenne genügend monetär reiche Menschen, mit denen ich auf Festivitäten locker ein Bierchen trinken kann.

Antwort
von cupcake31, 27

Dass Botox dumm aussieht? :D
Dass Geld nicht unbedingt gute Beziehungen fördert
Von manchen, dass es sich lohnt sich anzustrengen

Antwort
von Kommunia, 40

Wie man Geld nicht ausgibt!

Kommentar von Hunkpapa ,

und es ggf. arbeiten lässt?

Antwort
von KBB0815, 37

Nix, reich bedutet nicht gleich erfolgreich viele reiche haben einfach nur geerbt

Antwort
von archibaldesel, 41

Wie man zu Geld kommt.

Kommentar von Hunkpapa ,

interessiert dich das nicht?

Kommentar von archibaldesel ,

Warum sollte es? Ich bin reich 😂😂😂😂

Kommentar von Hunkpapa ,

und wie viele mäuse hast du so ungefähr?

Kommentar von archibaldesel ,

Es reicht, dass ich mir keine Gedanken um die zurzeit vielbeschworene Altersarmut machen muss.

Kommentar von Hunkpapa ,

dann bist du ganz gut bei kasse aber nicht zwingend reich

Kommentar von archibaldesel ,

Reich ist immer eine Frage der Perspektive. Warren Buffet hat davon sicher eine andere Vorstellung als Achmed aus Somalia.

Meine vorstehende Aussage würde übrigens auch zutreffen, wenn ich das Vermögen von Warren Buffet oder Bill Gates hätte. Insofern, weißt du nicht, ob ich reich bin oder nur "gut bei Kasse". Das ist aber auch unerheblich.

Antwort
von wilees, 8

Diese 7 Dinge können wir von reichen Menschen lernen

www.huffingtonpost.de/2014/05/08/reich-lernen_n_5287252.html

   

Antwort
von Lilo626, 12

Dass geld nicht alles ist
Das lernt man von Reichen Leuten, wenn man sich einen Grossteil ansieht!

Kommentar von Hunkpapa ,

Nichts ist alles - selbst Gesundheit nicht. Doch ohne Gesundheit ist alles nichts

Antwort
von AliciaCanning, 8

Von welcher art Reicher sprichst du? von Millionären und Milliardären, oder von denen, die einen anderen Weg zu Reichtum gefunden haben? Die nichts(...) besitzen, aber glücklich sind, was bei Leuten, die viel Geld besitzen seltener der Fall ist?

Ich denke, man kann von allen lernen, und von allem was wir tun. Was wir von jemandem lernen, hängt damit zusammen, wie offen wir sind und wie gerne wir jemandem zuhören oder zusehen.

Meine Antwort auf die Frage ist also: ,,das, was wir wollen und was wir in ihnen sehen."

Liebe Grüße, 

Allie

Kommentar von Hunkpapa ,

Glücklich ist niemand, da es kein Dauerzustand sein kann. allenfalls gibt es immer nur zeitlich begrenzte Momente des Glücks. Reich und arm können dagegen Dauerzustände sein, wobei der Reiche mit seinem Leben im Großen und Ganzen zufrieden sein kann. Der arme Mensch kaum, weil gerade mal seine Grundbedürfnisse befriedigt werden, wenn überhaupt. Arm sein und gleichzeitig mit dem Leben zufrieden sein, gelingt nur ganz wenigen Leuten. Wenn du mal richtig arm bist, was ich dir natürlich nicht wünsche, wirst du vielleicht deine derzeitige Meinung darüber etwas korrigieren.

Antwort
von josef788, 30

dass man mit geld allein nicht glücklich wird

Kommentar von archibaldesel ,

Ohne wird man aber leicht unglücklich....

Kommentar von josef788 ,

gut. wie darf ich das verstehen? 

Kommentar von josef788 ,

denn ich bräuchte um glücklich zu sein eine beziehung mit einer frau. eine frau kann man aver nicht kaufen. für kein geld der welt

Kommentar von Hunkpapa ,

unter gut unglücklich verstehe ich launig und unzufrieden

Antwort
von Yologamer2000, 55

Wie man Geld verdient.

Antwort
von SinomHD, 29

Das man auch als Normalbürger was schönes in seinem Leben machen kann

Antwort
von Lookser, 19

Reich zu werden

Kommentar von Hunkpapa ,

Und wie wird man z. B. reich?

Kommentar von Lookser ,

Frag einen reichen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten