Frage von Lizzzzzza, 307

Was kann man vom Reinigungsvertriebs winwin halten?

Seit vielen Jahren nutze ich die Produkte einer ganz guten Firma aus dem Saarland für meinen Haushalt. Die Sachen sind nicht ganz preiswert, aber sie sind Spitzenklasse in der Wirkung und absolut ökologisch einwandfrei. Jetzt wurde ich letzte Woche von einem Vertreter einer Firma namens WINWIN angesprochen, die ganz ähnliche Sachen haben, die lustigerweise auch fast genauso heissen wie meine Stammprodukte, nur günstiger sind sie. Probiert habe ich die Sachen noch nicht, habe erstmal gegoogelt und ganz krass fällt mir auf, dass diese WINWIN-Leute wohl eigentlich nix anderes tun, als die guten Produkte meiner Stammfirma zu kopieren. Wer kann mir mal was zu WINWIN sagen? Ich haber gar kein gutes Gefühl bei denen... Was kann das denn Gutes sein, wenn man nix anderes macht als eine gute Idee nachzubauen? Käme dieses Zeugs aus China, es würde mich nicht wundern!!!

Liza

Antwort
von lenzigarten, 258

prowin ist dran dagegen vorzugehen - nutze das nicht, die Gefahr ist zu groß dass du Faig Produkte bekommst - wenn du Originale haben willst bleib beim Original - hab Kundinnen die das auch versucht haben und sehr enttäuscht wurden...

Antwort
von user8787, 265

....und wie können wir dir nun helfen ? 

Ich lese in deinem Text ausschließlich Werbung für dein " nicht ganz preiswertes Reinigungsprodukt " ....und mit großen Lettern unterstellst du einer anderen Firma Betrug. 

Kommentar von Lizzzzzza ,

Wer lesen kann ist im Vorteil. Ich unterstelle niemandem Betrug, ich schildere meine persönlichen Eindrücke, und frage nach Erfahrungen. Hast Du welche? Dann bin ich dankbar, wenn Du mich teilhaben lässt ;)

Kommentar von user8787 ,

Werder mit deinem tollen Produkt noch mit dem angeblichen Plagiat. 

Privat bevorzuge ich fast ausschließlich die Umwelt schonende Reinigung von Großflächen mit heißem Dampf. Kleine Flächen werden mit handelsüblichen Mitteln bearbeitet. 

Die Praxis reinigt eine mir sehr ans Herz gewachsene Reinigungskraft....hierbei werden die dafür vorgeschriebenen Reinigungs- und Desinfektionsmittel verwendet. 

:o)

Kommentar von Lizzzzzza ,

also: keine erfahrungen mit beiden reinigungsprodukten? nicht mit denen der Firma A, und auch nicht B? weshalb  wirfst du mir als anwenderin aber sofort vor, werbung für "ein nicht ganz preiswertes reinigungsprodukt" zu machen? wenn du beide nicht kennst, oder nutzt, wie kommst du dann zu dieser aussage...?

Kommentar von user8787 ,

Deshalb, das ist für mich schon eine Form der üblen Nachrede, weil beweisen kanns du nix, du hast lediglich " kein gute Gefühl bei denen" ... : 

Firma namens WINWIN angesprochen, die ganz ähnliche Sachen haben, die lustigerweise auch fast genauso heissen wie meine Stammprodukte, nur günstiger sind sie. Probiert habe ich die Sachen noch nicht, habe erstmal gegoogelt und ganz krass fällt mir auf, dass diese WINWIN-Leute wohl eigentlich nix anderes tun, als die guten Produkte meiner Stammfirma zu kopieren. Wer kann mir mal was zu WINWIN sagen? Ich haber gar kein gutes Gefühl bei denen... Was kann das denn Gutes sein, wenn man nix anderes macht als eine gute Idee nachzubauen? Käme dieses Zeugs aus China, es würde mich nicht wundern!!!

Kommentar von Lizzzzzza ,

also sorry. das ist doch bullshit. wenn das original zB "alleskönner" heisst, einer firma prowin, und eine firma winwin (!) bringt dann ein produkt mit namen "allesputzer" auf den markt, darf ich sowas durchaus merkwürdig finden, und dazu auch eine frage stellen, ohne direkt aggressiv der üblen nachrede bezichtigt zu werden ...
„Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.“ <= das ist nicht von mir, sondern von albert einstein - denk mal drüber nach ....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten