Frage von SamsungGalaxy97, 112

Was kann man vegetarisches aus 1 Kohlrabi kochen als hauptmahlzeit?

Hallo,

Was kann ich kochen aus 1 großen Kohlrabi was aber vegetarisch ist?

Sollte Hauptmahlzeit werden und ohne zucker und mehl. ( bisschen mehl geht, aber nur in sehr kleinen mengen ).

dazu gibt's eh salat, ich will eben auch was warmes essen.

Antwort
von Gabel1953, 66

In Scheiben schneiden und mit ein bisschen Gemüsebruhe dünsten.Hast Du keine Gemüsebrühe,dann etwas Wasser nehmen.Danach mit Salz und Pfeffer würzen.Hast Du Kartoffeln, dann koche sie und mache Püree draus.
Es passt gut zusammen.


Antwort
von Kathyli88, 71

Kohlrabi suppe

Kohlrabi mit käse überbacken

Warum denn nur eine kohlrabi? Ich liebe kohlrabi auch aber normalerweise mach ich damit einen gemüseeintopf mit verschiedenen gemüse. Oder koche gemüsesuppen mit vielerlei gemüse. Poweressen ^_^ 

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

weil ich eventuel lreis dazu esse vielleicht? muss noch Nährwerte anschauen.

Kommentar von Kathyli88 ,

Reis ist auch gut dazu. Schneide den kohlrabi in streifen und koche es bis es weich ist, verfeinere mit gewürzen und evtl rahm. Kartoffeln sind sehr zu empfehlen, viele nährstoffe, das höchste basische lebensmittel und passt gut zusammen. So eine radikal diät muss aber gar nicht sein. Lieber täglich gemüse für vitamine und mineralstoffe, dazu kohlenhydrate wie reis oder kartoffeln und mageres fleisch oder fisch für proteine. Dann muss man auch nicht hungern :) 

Antwort
von Leseratte87, 39

Cordon Bleu aus Kohlrabi. Schmeckt auch gut. 

Antwort
von jealbe, 49

Man kann auch gut Kohlrabipommes machen. Sehr lecker. Einfach in Stifte schneiden, mit Paprika und Salz würzen und im Backofen backen, bis sie bissfest sind.

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

und was isst man da dazu? nichts? das wäre zu wenig, will ja eventuel lreis dazu machen.

Kommentar von jealbe ,

Kräuterquark passt gut dazu und den Salat den du dazu essen wolltest 😉

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

Quark ist Milchprodukt, das darf ich nicht soviel von essen und außerdem hasse ich Quark!!

Was kann man daraus machen wenn man reis dazu kocht?

Kommentar von Gestiefelte ,

Schneide den Kohlrabi in Streifen, gare sie und dann mach dir daraus ne kleine Pfanne, mit etwas Milch, binde mit Reismehl oder Stärke und würze. Dann schmeckt es mit Kräutern dabei auch zu Reis.

Kommentar von jealbe ,

Also, ich dünste z.b. Kohlrabi, Möhren und Paprika an. Dann gebe ich Reis dazu. Fülle es mit Brühe auf. Currypulver und etwas Salz zugeben. Dann ca 20 Min köcheln lassen. Essen wir total gerne 😉

Antwort
von Vivibirne, 16

Kohlrabi in streifen schneiden und in den ofen:
Kohlrabipommes :)
Oder suppe :)

Antwort
von Ninombre, 63

http://www.chefkoch.de/rs/s0/kohlrabi/Rezepte.html

ich würde das erste Rezept nehmen, weiß aber nicht wie Du zu Schafkäse stehst.

Das Carpacchio ist auch gut, aber entspricht nicht der Anforderung warme Mahlzeit.

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

Milchprodukte darf ich nicht viewl essen, vor allem kein Schafskäse der schmeckt eklig!!

Außerdem muss es ein komplettes Mittagessen sein!!

Kommentar von Ninombre ,

na dann spieß Deinen Kohlrabi auf und grill ihn. Wenn ich mir die Kommentare zu den anderen Antworten anschaue, passt Dir ohnehin keine Antwort ins Konzept.

Antwort
von Gestiefelte, 45

Du kannst den Kohlrabi in fingerdicke Scheiben schneiden und etwas dämpfen. Aber nicht ganz gar.

Dann kannst du die Scheiben panieren. (Ei mit Salz, dann etwas Paniermehl. Warum kannst du kein Mehl essen?)

Jetzt braten, dann hast du Kohlrabischnitzel. Dazu z.B. Kartoffeln und Quark.

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

ne Paniermehl ist zu ungesund!

Ich will eben mittags kein gluten zu mir nehmen, das reicht frühs und abends, da ich das gluten etwas einschränke und es mir die Diät so sagt ( ist eigentlich kein Diätplan zum abnehmen, sondern eher für die Gesundheit bei einer bestimmten Krankheit gedacht, wollte das eben mal ausprobieren und der plan schreibt mir das so vor ).

Außerdem sollte es kcal und fettarm sein, da ich auch dadurch abnehmen will.

Kommentar von Gestiefelte ,

Aha, was denkst du, dass es nützt zu bestimmten Tageszeiten kein Gluten zu essen?

Welche Krankheit ist es denn?

Es gibt glutenfreie Brötchen und auch Brot. Daraus kannst du selber Paniermehl machen.

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

ne unheilbare  und seltene blutkrankheit, der plan verbietet das eben und seit 6 jahren kann man mir keine Ursache sagen, also recherchiere ich bei Google und probier solche Sachen eben aus.


Weils mir solangsam reicht mit dieser doofen Krankheit.

Kommentar von Gestiefelte ,

Hast du Zöliakie? Das wäre aber keine Blutkrankheit.

Wie gesagt: glutenfrei zu essen ist gar nicht so schwer. Du musst nur wissen, wie es geht und entsprechend einkaufen und kochen.

Mit Reismehl würde es auch gehen. Ich finde diese Schnitzel eine leckere Alternative.

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

ne hab ich nicht. Aber die seltene blutkrankheit kann auch von zu ungesunder Ernährung und vitaminmangel kommen und ich hab nie Obst oder so gegessen, deshalb probier ich es ja auch aus.

Reismehl ist aber bestimmt nicht zum sehr schnellen abnehmen geeignet!

Kommentar von Gestiefelte ,

Sehr schnell abnehmen ist eh nix. Bewusst essen, ausgewogen essen, nicht oder wenig naschen. Dazu Bewegung. SO nimmst du ab.

Kohlenhydrate braucht der Körper. Wenn es eben glutenfrei sein muss, bitte. Dann ist eben Reismehl angezeigt oder Maismehl.

Wenn du dir aber einbildest, dass glutenfrei gesünder ist, dann täuscht du dich! Es ist nicht gesünder, sondern nur wesentlich teurer!

Gesund geht eben mit Gemüse, mit Obst, mit Fleisch. Auch mit Fett, auch mit Kohlenhydraten und Eiweiß. Die Menge ist entscheidend, zu viel Fett ist ungesund und macht dick. Aber gar kein Fett ist auch nichts. Viele Vitamine, die man isst, sind fettlöslich und würden ohne Fett einfach so wieder in der Toilette verschwinden. Da hättest du dir Möhren oder so sparen können.

Kommentar von Ninombre ,

Heißt die seltene Blutkrankheit, die man nicht beim Namen nennen kann, vielleicht Affentanz? Ich kann dies nicht essen und das nicht. Geheimnisvolle Zusammenhänge der Unverträglichkeiten, die nur ich verstehe. Das ist eklig und dies auch nicht lecker. Es darf nur Kohlrabi sein, aber eine volle Hauptmahlzeit solls sein. Ich brauch Vitamine und vegetarisch, vielleicht muss ich aber auch dringend schnell abnehmen. Gebt mir Tipps, die zu meinem geheimen Ernährungsplan passen, denn der kann es mir nicht sagen, was ich essen soll - er sagt nur, dass es alles nicht passt, was ihr sagt.

Antwort
von Sally2000, 51

kohlrabi-kartoffelsuppe, brauchst dafür halt noch Kartoffeln oder du machst nur eine Kohlrabisuppe

Kommentar von SamsungGalaxy97 ,

ne ich brauch was zum beißen!

Kommentar von Sally2000 ,

dann lass Kohlrabistücke drin, dann haste was zum Kauen :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten