Frage von geilkind92, 25

Was kann man über Schweinezucht erzählen wie viel Ferkel auf die Welt kommen etc. Projektprüfungsthema?

Ich finde rellativ wenig bzw gar nichts im E-net wie die das Sperma der Schweine abfangen um die Sau dann künstlich zu befruchten wäre mir eine MEGA hilfe und danke im vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von frank394, 15

Also um das Sperma des Ebers aufzufangen, lässt man diesen auf eine Art künstliche Sau "springen". Dies soll den natürlichen Deck Akt nachmachen. Das Ejakulat wird dann mit einer künstlichen Vagina aufgefangen. Die Menge des Ejakulat liegt zwischen 250 und 500 ml.

Nach erfolgreicher Befruchtung ist eine Sau 115 Tage tragend und bekommt bei der Geburt im Schnitt zwischen 11 und 14 Ferkel. 


Kommentar von geilkind92 ,

Vielen Dank <3 bin echt am Verzweifeln gewesen <3333333333

Antwort
von tryanswer, 12

Umfangreiches Thema, doch schau hier mal rein (pdf):

https://www.lfl.bayern.de/mam/cms07/publikationen/daten/schriftenreihe/p_19786.p...

Das sollte dir ein Großteil deiner Fragen beantworten. 

Die Gewinnung von Ebersperma erfolgt auf sog. Eberstationen. Google mal nach "Eberstation Huntemühlen" dort findest du bspw. eine Fotostrecke zu den Arbeitsabläufen der Ejakulatgewinnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten