Frage von quad00, 39

Was kann man tun wenn Zahnschmelz sich zurück zieht?

Damit meine ich wenn man einen Unfall hatte festen Schlag bekommen hat oder mechanisch mit dem Finger gegen drückt. er hat ja diese Schutzfunktion wie eine Federung man merkt doch das er versucht sich zu verteidigen . Kann er wieder seine Normale Form bekommen oder geht das nicht?!

Antwort
von rosacanina45, 30

Ich denke eher, man hat dir eine reingehauen. Und das hat nix mit dem Zahnschmelz zu tun. Du kannst versuchen den Zahn wieder reinzudrücken und auf keinen Fall zu berühren. Der kann wieder festwachsen.

Kommentar von quad00 ,

Mit was sollte das gehen?

Kommentar von rosacanina45 ,

Lass den Zahn einfach in Ruhe. Drück den vorsichtig rein... und lass ihn in Ruhe.

Kommentar von quad00 ,

Mit was sollte ich drücken wenn nicht mit dem Finger?

Kommentar von rosacanina45 ,

Natürlich. Du kannst auch einen Vorschlaghammer nehmen, aber das ist wenig effektiv. - meine Güte.. das ist dein Körper! Alter.. also echt. Du bringst den Zahn wieder in die Lage, in die er vorher war, drückst ihn fest.. das tut wahrscheinlich weh.. dann gehst du da nicht mehr ran, bis der Zahn wieder festgewachsen ist. Ganz einfach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten