Frage von MarliesMarina12, 29

Was kann man tun, wenn sich Winterstiefel so stark abnutzen dass die Sohlen sich durchreiben?

Ich habe schon länger das Problem mit schweren Winterstiefeln wenn man die öfter trägt und geht und die etwas zu groß und auch schwer sind und man die Füße nicht immer gut hebt dass sich dann die Sohlen die aus weichem Gummi sind immer abnutzen also abreiben besonders hinten an den Fersen aber vorne nicht und dann ist die Sohle irgendwann ganz durchgerieben und es gibt ein Loch und man muss die Stiefel wegwerfen. Sie müsste aus ganz hartem Gummi sein der sich nicht abreiben kann aber meist sind die Sohlen zu weich. Bei Schnee wäre es ja kein Problem denn der wäre weich und würde nichts passieren aber da ja jetzt im Winter kein Schnee mehr liegt oder fast nie und auch dann immer diese kleinen Kieselsteinchen dieses Streu auf den Gehwegen liegt schadet das eben den Schuhen schon sehr und die Sohlen gehen kaputt. Wenn man sich neue Schuhe kauft sind die noch ganz neu und frisch und fast zu Schade zum tragen, denn durch das tragen verschleißen eben Schuhe und nutzen sich ab und werden auch sehr schmutzig vor allem auf der Straße und in der Stadt ist der Boden immer sehr schmutzig und im Winter noch mehr. Ist es also normal dass sich sich Schuhe beim häufigen tragen immer abnutzen und mal kaputtgehen oder kann man sie irgendwie sconen und länger erhalten? Das Problem der starken Abnutzung von schweren Winterstiefeln stellt sich oft zb auch in der Schule haben schon viele erzählt. Sie müssen gut passen dass sie nicht so schleifen und die Sohlen müssten aus hartem Gummi sein.

Antwort
von larry2010, 16

das problem liegt nicht an den schuhen, sondern das du die füsse nicht hebst. ich frage mich, was du sonst für schuhe trägst, die haben sicher rollen.

Kommentar von larry2010 ,

davon abgesehen, kauft man schuhe, die richtig passen. wenn die schuhe zu gross sind, ist das füsse heben natürlich sehr anstrengend.

wenn die schuhe richtig passen, merkt man auch nciht, das sie zu schwer sind.

Antwort
von Sweetheart089, 15

Der passiert mir bei all meinen Schuhen ich denke es kommt auch drauf an wie man läuft 😉

Antwort
von SJ7IFVQ5, 5

Also ich bin zum Schuster gegangen und der hat ne neue Sohle gebastelt und drunter geklebt

Antwort
von mounbikeju, 9

Autoreifen erhitzen bis er flüssig ist, Schuhe reinstellen, nach Aushärtung des Gummis gewünschte Sohlenform ausschneiden....

Antwort
von denis1124, 16

Du könntest einen Schuhverkäufer oder Schuster fragen, was man da machen könnte.

Antwort
von Nordseefan, 18

Dann kauft man sich eben Schuhe die passen.

Ganz ehrlich ich hab mir noch NIE Sohlen durchgelaufen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten