Was kann man tun, wenn man sich verfährt, sich einem Grenzübergang nähert und davor keine Wendemöglichkeit besteht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Jockgrim,

wenn Du nicht mehr drehen kannst, fährst Du halt über die Grenze rüber.

Wenn Du beim Grenzgrenzübertritt kontrolliert wirst, gibst Du halt an, dass:

  • Du Dich verfahren hast und die Grenze nicht überschreiten  wolltest und auch immer noch nicht überschreiten willst
  • Du umgehend sobald wie möglich drehen willst
  • Du im Kofferraum die Kisten Bier hast.

Schlimmstenfalls musst Du halt die Waren bei der Einfuhr (wenn diese dann wirklich nicht zollfrei sein sollten) verzollen und Dir nach dem Wenden und dem Erreichen der Grenze den Zoll wieder zurückholen.

In der Regel besteht aber an der Grenze direkt die Möglichkeit, dass Dir die Beamten das Wenden am Grenzübergang ermöglichen können.

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dem Zöllner erklären was los ist und auf der anderen Seite drehen, müsste eigendlich machbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung