Frage von LeuchtturmLiebe, 23

Was kann man tun, wenn man in einem bunten Kleidungsstück Blut hat?

Welches Mittel vor der Wäsche kann helfen, wenn man ein Blutfleck in einem bunten Kleidungsstück hat und es nicht zuvor ausgewaschen hat und es mittlerweile eingetrocknet ist? Vielleicht kennt sich jemand darin aus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von vogerlsalat, 22

Versuch es mit KALTEM Wasser händisch auszuwaschen.

Kommentar von vogerlsalat ,

Vielen Dank für den ✭, ich hoffe, es hat geklappt.

Expertenantwort
von Dr. Beckmann, Business Partner, 9

Liebe LeuchtturmLiebe,

wie man Blutflecken direkt rausbekommt wurde hier ja schon gesagt: kaltes Wasser. Wichtig: das Wasser muss wirklich kalt sein und der Fleck noch recht frisch. Bleichen bzw. mit Tensiden behandeln/einlegen als Methode: das kann nur begrenzt helfen, den Fleck und Fleckenlöser passen hier nicht optimal zusammen.

Du braucht einen Spezialisten, der das Blut mit einer zielgerichteten Enzymmischung regelrecht aufknacken kann und mittels dem Schlüssel-Schloss Prinzip den Blutfleck schonend vom Textil ablöst. So einen Spezialisten gibt es von Dr. Beckmann, den Fleckenteufel Blut und Eiweißhaltiges http://www.dr-beckmann.de/fleckentfernung/spezial-fleckenteufel/blut-eiweisshalt...

Und es ist richtig und wichtig wie du sagst: immer VOR der Maschinenwäsche behandeln, danach kann es nämlich schwierig werden, eingewaschene Flecken wieder rauszubekommen – gerade Blutflecken fixieren sich dann sehr fest im Gewebe. Bitte zur Sicherheit immer einer Farbechtheitsprobe vorab an unauffälliger Stelle durchführen.

Versuch dies doch einmal, wir wünschen Dir dabei viel Erfolg!

Herzliche Grüße,
Isabelle Korb vom Dr. Beckmann Experten-Team

Antwort
von KatzenEngel, 19

Mit Vanish-Fleckenspray vorher einsprühen und dann in die Waschmaschine/ vorher prüfen, ob das Kleidungsstück farbecht ist, sodass durch das Fleckenspray keine Farbe mit rausgeht.

Viel Erfolg :)

Antwort
von Elfi96, 13

Zuerst das Kleidungsstück mit dem eingetrockneten Flecken in KALTEM Wasser einweichen. Dann etwas ACE Milde Bleiche auf den Fleck träufeln. Dabei stehen bleiben und nach ca 5 Min schauen, wie weit sich der Fleck gelöst hat und Fleckstelle mit kaltem  Wasser auswaschen, damit das Bleichmittel nicht länger auf dem Stoff verbleibt. Ev Prozedur wiederholen. Anschließend normal waschen. LG 

Antwort
von horsebeauty, 19

Mit Eis kaltem Wasser bissl auswaschen dann ganz normal waschen ! Viel Erfolg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten