Frage von DBKai, 43

Was kann man tun, wenn jemand schwer traumatisiert ist?

Wenn jemand psychisch am Ende ist und einige schlimme Erfahrungen einstecken musste... so das er sich nicht mehr wirklich entspannt/gechillt verhält -sondern ständig angespannt ist?

Antwort
von labertasche01, 24

Zum Arzt gehen! Erst mal Hausarzt, der schickt einen dann an die richtige Stelle.

Antwort
von SiViHa72, 26

Für so was gibts Therapien.

Kommentar von DBKai ,

Bei uns in der 1. Welt schon... an einigen Stellen... aber manchmal kosten die ganz schön Geld, was nicht jeder hat... nicht jeder hat Zugang... nicht jeder findet Hilfe, wenn er Hilfe braucht... noch nicht...

Antwort
von user8787, 26

Trauma ist ein komplizierter Bereich .

Aus persönlicher Erfahrung kann ich dir raten...versuche zu überzeugen das sich der / die Betroffene professionelle Hilfe sucht. 

Hierfür gibt es speziell ausgebildete Trauma- Therapeuten .

Kommentar von DBKai ,

Wenn es das Angebot in der Nähe gibt... das kann man bei uns in der Gegend an einigen Orten schon machen... aber wie ist das bei Leuten aus der 3. Welt? Denen kann noch keiner wirklich helfen... Wenn die traumatisiert und mit gebrochenem Herzen herum rennen, dann bleibt das so und dann machen die so grausige Videos, wo sie den Leuten vor der Kamera die Köpfe abschneiden...Diese Leute sind doch total am Ende - warum sollten die sonst solche Videos drehen?

Antwort
von Seanna, 12

Äh... Zwischen "nicht mehr wirklich entspannt" und "schwer traumatisiert" liegen WELTEN.

Worüber reden wir hier bitte?!

Kommentar von DBKai ,

Da liegen Welten dazwischen? Hängt doch zusammen... wenn man sich wohl fühlt, dann ist man entspannt... fühlt man sich nicht wohl, ist man angespannt..  wenn man traumatisiert ist, ist diese Anspannung zum Dauerzustand geworden, würde ich mal sagen... dann ist man ständig auf der Hut... immer wachsam... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten