Frage von MrsAntwort, 10

Was kann man tun, wenn es einem es wieder schlecht geht, aber man nicht zum Therapeuten kann, da man im Urlaub ist?

Antwort
von derMannohnePlan, 7

Letztendlich kannst Du Dir nur selbst helfen. 

Der Therapeut kann Dich nur Begleiten indem er mit Dir Möglichkeiten der Konfliktbewältigung ausarbeitet.

Um Dir hier eine Hilfestellung geben zu können, müsste man mehr über Dein Krankheitsbild wissen.

Antwort
von Seeteufel, 9

Mach einfach das, wozu Lust hast. Es wird sicher genügend Dinge geben, die auch du gerne magst.

Evtl. musst du dich dazu zwingen, doch es hilft fast immer.

Und vor allem: Lass dich nicht von anderen beeinflussen.

Antwort
von Sanja2, 9

Was hast du denn in der Therapie gelernt? Wende diese Techniken an!

Antwort
von armabergesund, 5

telefon, internet, skype, einfach mal nachdenken....

es gibt nicht nur den einen therapeuten, und wenn er dir nix beigebracht hat, wie du zb. solche situationen positiv begenest, dann ist er vielleicht eh nicht der richtige...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community