Frage von Held3, 81

Was kann man tun, um mehr zu wachsen?

Bitte meine lieben. Ich will noch etwas grösser werden, als ich schon bin. Fragt nicht warum, aber... Es ist jetzt halt einfach so. Ich möchte gerne für mich behalten, warum ich noch ein Stück wachsen will. Bitte. Könnt ihr mir weiter helfen??? Würde mich sehr freuen, nochmals etwas zu wachsen... Habe auch etwas gegoogelt. Also, die Meinungen gehen da eher auseinander.

Bitte lacht mich deswegen nicht aus. Wenn ich nich mehr wachsen kann, ist das halt so. Aber...

Antwort
von gschyd, 11

Deine Grösse ist genetisch vorgegen (wie auch schon andere schrieben) - Dein Körper wächst solange bis die Wachstumsfugen Deiner Knochen geschlossen sind.

Die langen Röhrenknochen in den Armen und Beinen verfügen über Wachstumsfugen (Epiphysenfugen), die so lange „offen“ bleiben, bis die Geschlechtsreife einsetzt. Etwa drei Jahre nach Einsetzen der Pubertät schließen sich die Wachstumsfugen unter dem Einfluss der Geschlechtshormone, und das Längenwachstum ist abgeschlossen.

http://www.netdoktor.at/krankheit/wachstumshormonmangel-8011

Und ausser der Verabreichung von Wachstumshormonen - solange die Wachstumsfugen noch "offen" sind - gibt es (leider) keine andere Möglichkeit das Längenwachstum zu beeinflussen.

(Denn, das - auch bereits erwähnte - langwierige und schmerzhafte, operative Brechen der Knochenbrechen (Beine) zwecks kleinem cm-Gewinn... ist ja hoffentlich keine Option)


Ein aufrechter Gang, eine gute Körperhaltung und ein gesundes Körpergewicht helfen zumindest optisch :)

Antwort
von derhandkuss, 9

Versuche es mal mit einem Aufenthalt im Gewächshaus. 

Antwort
von herja, 9

Nichts kannst du tun, das ist genetisch bestimmt.

Antwort
von matthiasjan, 18

Du musst täglich 3x Kopfstand machen und das für je 15 Minuten halten.
Dadurch dehnt sich die Wirbelsäule anders als beim Stehen und man wächst schneller
Ich hab das ungefähr ein halbes jäh gemacht und es hat geholfen.

Kommentar von Held3 ,

Wann denn, mit Schule, Arbeit usw. einmal am Abend könnte ich schaffen. Aber...

Kommentar von matthiasjan ,

Dann Versuch morgens 5 Minuten und dafür Abends länger, so das du auf ca. 30 Minuten insgesamt kommst.

Antwort
von michamama, 12

Wachstum ist genetisch bedingt

man wird (leider) nur so groß, wie es im "Bauplan" vorgesehen ist

Um zu erfahren wie groß man letztendlich wird, kann eine spezielle Untersuchung durchgeführt werden 

Hierzu werden die Handknochen zu Rate gezogen

Antwort
von Knofikum123, 8

Du musst dich einmal täglich gießen lassen.

Kommentar von Held3 ,

Hä??? Hm... Was meinst den jetzt damit???

Kommentar von Knofikum123 ,

Ganz einfach... Du buddelst dich bis zum Bauch in Erde ein und dann bittest du deine Mama dich zu gießen. Falls du empfindlich bist, würde ich statt einer Gießkanne eine Flasche mit Sprühaufsatz empfehlen, die sind in jedem DM erhältlich.

Kommentar von Held3 ,

Sicher? Oder soll das ein Witz sein.

Kommentar von Knofikum123 ,

So sicher wie Osterglocken an Weihnachten.

Antwort
von leosmilej, 12

Rauch nicht, das verlangsamt/stoppt das Wachstum. Exzessives trinken und andere Drogen sind in größerem Ausmaß auch nicht gut.

Sonst kannst du nicht wirklich viel machen. Ernähr dich gesund, das schadet nie.

Kommentar von Held3 ,

Ich rauche nicht, ich saufe nicht und ich fluche nicht. Misst, jetzt ist mir schon wieder die Zigarre ins Bier gefallen. :-D

Nein, ich tue es wirklichc nicht. Ausser vielleicht mal misst, wenn etwas nicht gelingtm oder so.

Kommentar von Held3 ,

Ich nehme auch keine Drogen oder so. Aber der Witz gefällt mir. Eigentlich ist er auf Schweizerdeutsch.

Antwort
von Shany, 11

Das Wachstum wächst wie es eben selber wachsen möchte Punkt?

Du könntest auch nur Beine brechen zb paar cm dabei bekommen habs mal gelesen Aber lass lieber die Natur walten

Antwort
von Jersinia, 8

Vergiss es.

Du wirst genau so groß, wie Mutter Natur es für dich vorgesehen hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community