Frage von Ruffy119, 37

was kann man tun, damit sich die Ozonschicht regenerieren kann?

Antwort
von newcomer, 22

zu spät

http://www.focus.de/wissen/videos/erfolg-fuer-den-umweltschutz-un-experten-die-o...

http://www.feelgreen.de/umwelt-die-ozonschicht-erholt-sich-/id\_70971582/index


Nach UN-Prognosen erholt sich die Ozonschicht, die die Erde vor den krebserregenden UV-Strahlen der Sonne schützt. Bis zur Mitte des Jahrhunderts könnten wieder Ozonwerte in der Größenordnung der 1980er Jahre erreicht werden.

Dies geht aus in New York veröffentlichten Bericht des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (Unep) und der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) hervor.



Kommentar von newcomer ,

diese Meldungen waren aber 2014. Da die Politiker gesehen hatten dass mit dieser Meldung weniger Steuereinnahmen für Umweltschutz möglich wären wurde diese Meldung schnell wieder korrigiert sprich Ozonloch in Antarktis hat sich wieder vergrößert usw.
Je nach Belieben werden da "wissenschaftlich belegte" Fakten bekannt gegeben die nichts mit der Realität zu tun haben

Antwort
von DerSensenmann, 20

Abwarten. Umweltfreundlich leben und einfach abwarten. Es gibt ja keinen Sauger der die Schadsstoffe einfach so beseitigt. Ich denke sie regeneriert sich von selbst, was allerdings sehr lange dauern könnte. Als die Dinosaurier ausstarben, war unsere Atmosphäre ebenfalls sehr verschmutzt durch den Einschlag eines Kometen. Und das ist ein paar Millionen Jahre her und die Stoffe sind immer noch nachzuweisen.

Antwort
von Ilovedoena, 20

Wenig CO2 produzieren. D.h. Kein Auto fahren, auf erneuerbare  Energien  setzten und mit der Bahn in den Urlaub fahren 

Antwort
von takruu, 24

Kanzler Präsident oder so werden, damit du ein Gesetz verhängen kannst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten