Was kann man tun, damit ER nicht so schnell kommt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Mach' Dir keinen Stress! Ihr  braucht nur eine andere Strategie:

Ideal ist Ihr praktiziert "Ladies first", wie es sich für einen Gentleman gehört.

Da die meisten Frauen beim "guten alten -rein-raus-Spiel" ohnehin selten kommen und Cunnilingus das zuverlässigste Mittel ist um eine Frau zum Höhepunkt zu bringen, solltest Du Dich zunächst einmal zum Orgasmus LECKEN lassen - ggf. unter Zuhilfenahme des einen oder anderen Fingers und erst DANN zum Verkehr übergehen. Viele Frauen kommen dann das eine oder andere zusätzliche Mal.

Das scheinbare Ideal "gleichzeitig" zu kommen sorgt ohnehin für viel zu viel Stress bei der Sache und muss auch nicht unbedingt schöner sein... .

So bleibst Du nicht auf der Strecke und wenn Er in seiner Aufregung so schnell fertig ist, dann habt Ihr trotzdem beide Euren Spaß!

Mit der Zeit wird er ohnehin länger durchhalten - aber bis dahin...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tempo mal zwischendurch wechseln (von schnell zu langsam) also quasi von Vorne anfangen was das tempo angeht, das klappt bei meinem Freund und mir ganz gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauft doch mal Kondome mit Benzocain. Das betäubt etwas die Nerven und somit müsste er länger aushalten.
Durex hat solche im Sortiment

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel masturbation
 Kurz vor der sich anbahnenden Ejakulation die Stellung wechseln, An etwas unerotisches denken wie zB Laubharken, Rasenmähen
Und die Enspannung ist ganz wichtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dreasox
31.10.2015, 14:53

Laubharken😂😂

0

Sag ihn er soll zwischendurch an andere Dinge denken, und vlt sollte er sich vorher beim Vorspiel schon mehr um dich "kümmern"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung