Frage von Regulus123, 75

Was kann man tun bei Kalkablagerungen z.B. an der Duschwand (aus Kunststoff) an den Rändern?

Ich habe bereits mit Zitronensäure gearbeitet oder auch mechanisch Hand angelegt. Das alles bleibt allerdings nicht ohne Spuren und die Ablagerungen gehen auch nicht ganz weg.

Antwort
von Kleckerfrau, 57

http://www.zuhause.de/kalkflecken-entfernen-tipps-und-hausmittel/id_46075938/ind...

Hier findest du einige Tipps. Bei mir hat sich Essig bewährt.

Kommentar von Regulus123 ,

Essig funktioniert auch nicht so gut. Das Problem ist, dass entweder der Kunststoff angegriffen wird oder aber im Fall von Essig, dass es ja abläuft und nicht auf der Stelle einwirken kann, wo sich die Ablagerung befindet.

Kommentar von Chefelektriker ,

Kunststoff reinigt man mit Brennspiritus.

Kommentar von Regulus123 ,

ernsthaft?

Kommentar von Kleckerfrau ,

Dann probiere Kalk Reiniger der einen Schaum bildet. Findet man ijn Drogerien. entsprechend länger einwirken lassen. Und den Essig bringt man am besten mit einem Schwamm auf und lässt ihn natürlich auch einwirken. Habe noch nie feststellen können, das Essig aggressiv dabei ist und Duschwände beschädigt. Und ich habe schon sehr viele von Kalk befreit.

Kommentar von Regulus123 ,

Ich schrieb ja nicht, dass es der Essig war, der meine Kunststoffwände angegriffen hat.

Kommentar von Regulus123 ,

Es ist übrigens doch wohl die Aluminiumschiene, die angegriffen wird

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community