Frage von Katastrofe01, 1.439

Was kann man sich unter dem Gerücht Marianas Web vorstellen?

Antwort
von Denno2015, 1.029

Mariana´s Web ist laut diverser Grafiken im Netz der tiefste Punkt des Internet und hat seinen Namen vom Mariannen Graben...

Alles Schwachsinn.. Diese ganzen Gerüchte um tiefstes Internet...

Habe mal die bekannteste Grafik angehangen.
Auch von "polymeric falcighol derivation" ist die Rede. Wenn man mal länger sucht, dann wird man schnell merken das man im Trüben fischt.

Nach den ganzen Meinungen im Netz kann das "Mariana´s Web" lediglich ein Netzwerk sein, welches Privat ist und nicht mit dem "normalen" Internet verbunden ist.

Grade rund um das Deep Web gibt es immer so viele Gerüchte, dass es schon sehr amüsant ist sich das alles durchzulesen...

Fakt ist im DeepWeb gibt es viel kranken Mist der gott sei dank nicht für jeden Normaluser einfach so zugänglich ist.

Antwort
von StheVoid, 850

Das soll angeblich der "tiefste" Abschnitt des Deep-Web sein. Keiner weiß wirklich darüber bescheid, weil es nicht so leicht ist, da rein zu kommen

Kommentar von Kagebunshin ,

Weißt du wie man ungefähr reinkommt ?

Kommentar von Katastrofe01 ,

Wahrscheinlich nur mit besonderen Kontakten oder wenn du viel Geld dafür zahlst, aber ich habe gehört dass, das nur ein Gerücht sein soll.

Kommentar von StheVoid ,

Man muss sich an die Admins wenden und diese um Zugang fragen. Da kommen aber eig keine "normalen" Leute rein. Eig musst du dann immer eine große Summe an Geld(-bis zu 1000$) bezahlen. Aber wenn du keine besonderen Kontakte zu solchen Admins hast, kommst du da eh nicht rein. Aber vlt hilft dir das ja weiter: http://youtu.be/FEojOrVzBrk

Kommentar von Katastrofe01 ,

Glaubst du an Marianas Web?

Kommentar von StheVoid ,

Ja das tu ich, aber ich würde dir nicht raten da rein zu kommen. (Ja ich weiß, das sagt jeder). Ich bin auch oft im Deep-Web unterwegs, aber wenn im Marianas-Web jemand deine ID-Adresse bzw irgendwelche Daten über dich bekommt, dann wirst du nicht mehr so gut schlafen können. Mit diesen Information wirst du kaum etwas anfangen können und geheime Dokumente der Regierung gibts außerdem auch im Deep-Web. Schlag dir das besser aus dem Kopf, denn du wirst und willst du nicht rein. :D

Glaub mir LG

Kommentar von Katastrofe01 ,

Ich glaub eh nicht wirklich dran und hab auch gar nicht vor da rein zu kommen, aber was kümmerts mich wenn die z.B. wissen wer ich bin oder wo ich wohne? 

Kommentar von aasdasasdasd ,

Die Wahrscheinlichkeit dass du oder jemanden den du kennst im Marianas web waren ist sehr gering falls es das überhaupt gibt 

und verbreite keine falschen Infos das man 1k zahlen muss .

Kommentar von StheVoid ,

Doch, das kann schon sein, dass man da sehr hohe Summen Geld zahlen muss. Ist bei Red-Rooms etc ja nicht anders

Antwort
von Kagebunshin, 63

Hab mal davon gehört, ist das nicht eine Seite wo Sachen die die Regierung geheimhält sind ?

Kommentar von Katastrofe01 ,

Ja vlt. meinst du jetzt sowas wie das anonyme Internet wie den Tor Browser, aber ich meinte jetzt die genaue Definition des Gerüchts von Marianas Web. Trotzdem danke für die Antwort. ☺

Antwort
von DeepwebHelper, 1.243

Meiner Meinung nach existiert das Marianas Web nicht, es wird in diesen "Level Grafiken" benutzt, da der tiefste punkt des Ozeans ist. So kamen die wahrscheinlich auf die Idee, es einzubauen.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Marianengraben

Antwort
von davidseib, 652

Ich habe gehört das da nicht mal die besten Hacker der Welt reinkommen

Kommentar von Katastrofe01 ,

Ja aber irgendjemand - wenn es das überhaupt gibt, was ich nicht glaube - würde da schon reinkommen, weil wofür würde man das sonst brauchen? Wenn da niemand reinkommt

Kommentar von davidseib ,

Ja ich habe gehört das man da nur mit einem Quanten Computer oder so rein kann und dort soll es Sachen über die Regierung geben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community