Frage von Miagirl, 58

was kann man selbst gegen eine soziale phobie machen?

Hallo leute..ich selbst will mit leuten ein lockeres und schönes gespräch fühlen..nur dann werde ich so unkrontrolliert nervös,nicht ich selbst und ich zittere,,,vielleicht kommen so kommentare wie:geh zum psychologen..oder bilde ich mir das mit den wangen zittern nur ein? was soll ich machen..ich habe keine lust mehr..ich kann nicht mehr..bitte helft mir

Antwort
von Christi88, 58

Sich ins kalte Wasser werfen. Am besten immer wieder. Ängste bekämpft man, indem man sich ihnen bewusst aussetzt. Die Soziale Phobie ist da keine Ausnahme. Lass dich von dem Wort nicht täuschen. Es bedeutet einfach nur öffentlich Angst.

Kommentar von Miagirl ,

vielen dank für die ermutigung :)

Kommentar von Miagirl ,

aber stimmt das denn das man sich mit den auseinandersetzen muss?also das gespräch ist ja wie eine qual dann...

Kommentar von Christi88 ,

Ja, das stimmt schon. Ich hatte jahrelang damit zu kämpfen. Und ja es ist eine Qual. Aber wenn man den Dingen vor denen man Angst hat aus dem Weg gehst, wie will man je damit fertig werden? Man muss sich in solchen Situatin selbst beobachten, und sich beruhigen. Es ist manchmal auch hilfreich, wenn jemand dabei ist, dem man vertraut. Aber du weisst sicher selber, dass sich die Situation dann ganz anders anfühlt.

Kommentar von Miagirl ,

ja da haben sie recht..aber ich habe das gefühl immer perfekt zu sein,,und ich finde ich denke zu viel nach,sodass ich mich nicht mehr so toll finde

Kommentar von Miagirl ,

danke nochmal dass sie mir helfen..wie meinen sie das mit beruhigen..was soll ich während des gespräches zu mir sagen?

Kommentar von Christi88 ,

Also erstmal, du musst mich nicht sietzen. xD Das was du suchst, dass ist eher ein Gefühl, als ein Gedanken. Du brauchst Sicherheit. Dieses Gefühl lernst du nur durch Routine. Du hast warscheinlich nicht sehr viel Kontakt zu dir fremden Menschen, oder? Das, was mir geholfen hat war eine neue Freundschaft. Ich wollte einfach nicht, das mein neuer Kumpel bemerkt, das ich irgendwie komisch bin. Das hat mich so sehr motiviert, das ich viel lockerer war. Dadurch kam ich auch viel öfter unter Leute, und es ging mir besser. Das ist aber ein langer Prozess, und man muss stark bleiben. Es ist sehr typisch, das man manchmal sagt, "Ich hab jetzt keinen bock" oder "Dieser Situation geh ich lieber aus dem Weg!" Aber tu das am besten nicht. Es geht eigentlich nur daraum, offener zu werden, und deinen inneren Schweinehund zu überwinden. Zumindest war das bei mir so. Würde mich freuen wenn dir das irgendwie weiterhilft.

Kommentar von Miagirl ,

krass deine worte sind echt echt so berührend..danke..ja ich habe eig auch kein problem themen im gespräch zu finden..aber ich weiß nicht ob du da auch kennst...mein richtiges problem ist nur dass mit den wangen zittern..ich merke wie die wangen zittern und ich will nicht dass man das sieht,,,und ehrlich gesagt lege ich viel wert darauf wie ich aussehe und was andere im moment von mir denken.und deshalb werde ich nervöser und bleibe dann nicht chillig und entspannt...ich habe immer angst ass ich beobachtetet werde im gesicht und dann kann ich nicht mehr normal reden weil ich denke mein mund oder mein gesicht seht so angespannt aus und nicht normal und enstpannnt.ich ja das stimmt ich darf den unagenehmen situationen nicht aus dem weg gehen..aber ich weiß nicht wie ich das hinbekommen werde wenn dieses zittern mich quält und mich kaputt macht..warst du früher auch so nervös?was für symptome hattest du denn?

Kommentar von Miagirl ,

ich frage mich wieso man psychische probleme hat..die psyche ist doch echt mächtig und böse..wieso gibt es so was?

Kommentar von Christi88 ,

Naja, die Psyche ist nicht böse. Menschen, die ihre psyche stark wahrnehmen sind meistens sensibler als andere. Das ist ja ein gutes Zeichen. Die Psyche ist eigentlich ja nur eine zussammenfassung unserer Gefühlswelt, die Wirkung und Auswirkung auf eingehende andere Wirkungen und Auwirkungen gibt und verarbeitet. xD

Kommentar von Christi88 ,

Ich hatte auch das zittern an den Wangern. Aber auch an den Lippen. Und keine Ahnung ob man es bemerkt hat, aber manchmal haben auch meine Beine gezittert. Selten passierte es auch mal das man mal was komisch auspricht. Und da kommt man sich natürlich ganz schön blöd vor. Erst recht wenn man so sehr darauf konzentriert ist, das man alles richtig man, und einen die Leute für völlig normal halten sollen. Du kennst das sicher auch, wenn man bemerkt, das die Leute einen ansehn, und der Körper darauf mit Anspannung reagiert. Das beste wäre in diesem Fall, sieh einfach auch hin, anstatt dich zu fragen warum kuckt der jetzt? Seh ich gut aus? Aber wie gesagt, Worte werden dir da nicht helfen, sondern nur genau solche Situationen. Und denk dabei am besten daran das du völlig locker bist, wie zuhause uaf diner Couch oder so.^^

Kommentar von Miagirl ,

okay da entlastet mich jzt wirklich..ich dachte das mit dem wangenzittern verfolgt mich da sganze leben...hats du das eigentlich jzt nicht mehr?

Kommentar von Miagirl ,

ja ganau man fühlt sich beobachtet und unangenehm und ich frage mich immer wie das andere schaffen so lustig verrückt und offfen in der ööfentlichkeit zu sein

Kommentar von Miagirl ,

ehct?hilft die vorstellung mit der couch?

Kommentar von Miagirl ,

okay du meinst dass ich dann zurückgucken soll?das ist ja auch eine indirkete übung..vielen vielen dank dass du mir hilft,,boa das schätze ich sehr

Kommentar von Christi88 ,

Nein, ist schon etwa 2-3 Jaher her das ich dass das letzte mal hatte. Ich fühle mich jetzt jedenfalls viel sicherer in Situationen, in denen ich früher sehr nervös war. Und ich musste dafür keine Therapie oder sowas machen. Ich denke es ist so. Menschlichkeit heilt Menschen am besten. Man muss nur einfach verstehn wie das alles funktioniert. Oder einfach etwas Glück haben.

Kommentar von Miagirl ,

achso,..ich finde das richtig toll dass du dich sicher fühlst..das freut mich sehr für dich..und ja ich dachte eine psychotherapie sit nur der letze weg..aber deine erfahrungen sagen ja was anderes. also warst du einfach offen und hast sachen nicht vermeidet obwohl es eine qual war?

Kommentar von Christi88 ,

Ja, Aber das hätte ich vielleicht alleine nicht geschafft. Da war mein Bruder, der mir immer in den Hintern getreten hat. Damals hab ich ihn gehasst dafür. Heute bin ich ganz froh. Und dann eben ein neuer Freund, den ich bekam als ich mal ausnahmsweise mit meinem Bruder in einer Disko war, was ich sonst nie tun würde. Und durch den neuen Freund führte eben eins zum anderen. Sagen wir, ich hatte Glück. Und ich bin mir sicher dir gehts auch bald besser. Das steht fest. Wann das passiert, das liegt alleine an dir. Jedenfalls wünsch ich dir alles gute.

Kommentar von Miagirl ,

vielen vielen dank!..das freut mich dass du einen kumpel hast..ich wünschte ich hätte auch einen besten kumpel..ich hoffe wir können tdm irgendwie in kontakt stehen

Kommentar von Christi88 ,

Naja, der Kumpel und ich gehen im Moment auch eher getrennte Wege. Damals war er aber sehr wichtig für mich. Ich denke, das weiss er nichtmal. Ich fands auch interessant wie sehr ich mich selbst in deinen Worten gesehn habe.

Kommentar von Miagirl ,

:) danke

Antwort
von FackJuGoetheXD, 53

Hast du denn irgendwie mal was schlimmes in diesem Zusammenhang erlebt?  Meist kommt es durch ein schlimmes Erlebnis.. 

LG 

Kommentar von Miagirl ,

ja ich habe viel durchgemacht...habe einfach schlechte erfahrungen gesammelt..und ich kann nicht in der öffentlichkeit normal redeneinfach..ich bin so traurig..ich weiß nicht mehr was sich machen soll

Kommentar von FackJuGoetheXD ,

Hmm... Das ist natürlich sehr blöd diese Situation... Aber ich denke das ich/ wir dir nich wirklich helfen können das ist schade :/ ich würde dir empfehlen, dich in eine Therapie zu begeben oder mal eine Art Gruppe zu suchen,  die genau das gleiche Problem hat wie du.. Das kann durchaus helfen... Ich stelle mir das nicht schön vor.. Vielleicht schaffst du es ja dann,  das wieder auf die reihe zu bekommen... Es muss sehr schwer sein damit zurechtkommen zu müssen... Ich wünsche dir alles erdenklich Gute und viel Glück 🍀  

Kommentar von Miagirl ,

okay tdm danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten