Frage von MarliesMarina12, 52

Was kann man mit einer zahmen Ratte alles machen?

Wenn man sich eine Farbratte kauft und sie zahm wird, kann man sie dann in der Wohnung frei laufen lassen wenn man alles gut sichert. Wie wird sich die Ratte verhalten? Sie sind ja sehr klug und einfalllsreich aber können dadurch natürlich auch ausbrechen und viel anknabbern also alles zernagen zb Teppiche, Möbel oder hinter den schrank gehen und sich dort einnisten. Ratten sind flink und können gut klettern zb über Äste und sie laufen auch den Arm hoch und sitzen dann auf der Schulter also man kann eine zahme Ratte auf der Schulter tragen was viele Punks und Jugendliche immer machen. Wenn man sie füttert kann man es dann so freei geben und ei Ratte frisst das Futter mit den Händen und brauchen sie einen großen Käfig mit viel Einrichtung und fressen und schlafen dort? Man sagt auch sie passen ihr schlafen dem Menschen an also sind wach wenn der wach ist und schlafen in Höhlen oder Häuschen und immer zusammen und es sollten immer 3-4 sein. Und sie laufen auch Rad. Der lange Schwanz stört zwar manchmal zb kann er einklemmen aber er dient beim klettern als Balance. Kann man zahme Farbratten wirklich so frei halten und es sind Haustiere weil viele ekeln sich da noch und sagen es sind Schädlinge aus dem Kanal. Aber sind Ratten wirklich auch Haustiere und sauber, klug, zahm und zutraulich?

Expertenantwort
von Margotier, Community-Experte für Haustiere, 17

Man darf Ratten niemals einzeln halten, Einzelhaltung ist für soziale Tiere eine Qual. Am wohlsten fühlen sie sich in einer Gruppe ab vier Tieren.

Auf der Schulter haben sie außerhalb der Wohnung nichts zu suchen, schon weil Ratten extrem infektanfällig sind, sie mit ins Freie zu nehmen, kann ihren Tod bedeuten.

Frei in der Wohnung kann man sie nicht halten, es drohen zahllose Gefahren für und durch die Ratten. Man benötigt eine große Voliere.

Farbratten sind, ebenso wie z. B. Meerschweinchen, Hamster oder Kaninchen, domestizierte Haustiere.

Falls Du überlegst, Dir Ratten anzuschaffen, informiere Dich vorher bitte sorgfältig über deren Bedürfnisse:

- diebrain.de

- rattige-infos.de

- rat-nose.de

Antwort
von neununddrei, 16

Also als erstes nur eine Ratte kaufen geht nicht. Sie sind Rudeltiere also brauchst du schon mal mindestens 3.

Mein Sohn hat mit seinen Buben Lego gespielt.
Kommt also auch auf jede Ratte selbst an.

Sie ständig freilaufen lassen würde ich persönlich nicht. Da wäre mir das Risiko zu hoch das was passiert.
Schon wegen der Zimmerpflanzen Stromkabel Putzsachen usw
So penibel absichern geht glaub ich nicht.
Und was wenn jemand an der Tür schellt. Du weißt ja gar nicht wo die Rats ist und könnte entwischen.

Antwort
von neununddrei, 14

Ach und das Laufrad lass bitte im Geschäft.
Das ist schädlich für Ratten.

Antwort
von Flowergirl139, 5

Also wir haben auch 3 Ratten. Sie sind zahm und total süß. Manche Ratten sind schlau andere nicht. Wichtig ist das man das Gehirn mit Denkspielchen trainiert. Sie sind sehr reinlich aber sie markieren ihr Revier relativ stark. Eine meiner Ratten spielt total gerne mit einem Katzenspielzeug. Meine Ratten sind total lieb und beißen nicht. Die Probleme sind das sie Kabel durchbeißen und hohe Arztkosten verursachen. Leider passen sie sich nicht so sehr an die Zeiten an wo man wach ist, sie sind Dämmerungs und Nachtaktiv. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort
von Tasha, 25

Du hast ja schon viele Informationen zusammengetragen!

ich würde immer mehr als eine Ratte halten und möglichst des gleichen Geschlechts, sonst vermehren sie sich und man muss überlegen, wo man die Jungen hingibt. 

Ja, Ratten können sehr zahm werden, verstehen auch bei entsprechendem Training viel und können in der Wohnung herumlaufen (vorsichtig vor Gefahrenquellen). Man kann ihnen z.B. einen Freilauf abtrennen. Die Ratten können sich sehr eng dem Menschen anschließen. Ich war neulich beim Tierarzt, da saß eine Kundin mit ihrer Ratte auf der Schulter und streichelte/ tröstete sie und die Ratte schmiegte sich eng an die Kundin. Zum Vergleich: Mein Wellensittich sitzt dann in der Box und ist gar nicht ansprechbar, obwohl die Vögel zu Hause auch sehr zutraulich sind!

Ratten können verschiedene Tricks lernen, man kann mit ihnen Agility (in der Wohnung) machen, vorsichtig mit ihnen kuscheln - natürlich erst, wenn man sie langsam daran gewöhnt hat.

Antwort
von WhitePuddingIV, 18

ratten sind erstaunlich intelligent und man kann ihnen einige tricks beibringen. wenn du an sowas spaß hast sind ratten ziemlich lustig und relativ einfach zu halten. aber als kuschel-haustier sind sie eher weniger geeignet. Frei rumlaufen würd ich sie nich lassen, deine wohnung würde drunter leiden ;) kauf ihnen nen großen käfig mit viel spielzeug und bleib dabei wenn du sie raus lässt, das sollte ihenen reichen ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community