Was kann man mit einer sehr guten Freundin in München unternehmen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie lange seid ihr denn in der Stadt, wie lange im Landtag?

Da ihr vermutlich mit der Bahn fahrt, würde ich bei der Ankunft in München gleich mal zum MVG-Schalter gehen und mich beraten lassen, welche Tram-/U-Bahnkarte die billigste für einen Tagesaufenthalt ist.

http://www.mvv-muenchen.de/de/service/servicestellen/hauptbahnhof/mvg-ticket-und-informationsschalter-hauptbahnhof/index.html

Zum Maximilianeum fahren U4 und U5 (Max-Weber-Platz). 

https://www.bayern.landtag.de/fileadmin/Internet_Dokumente/Oeffarbeit_Paed_Betreuung/Faltstadtplan_mit_MVV.pdf

Oder ihr nehmt die Tram 19:

http://www.muenchen.de/verkehr/oeffentlicher-nahverkehr/tram/tram19.html

Nach dem Landtagsbesuch könntet ihr bis zum Odeonsplatz fahren und von dort über die Theatinerstraße zum Marienplatz schlendern, von dort über die Kaufingerstraße zum Stachus, vielleicht mit einem Abstecher zur Frauenkirche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?