Was kann man mit einer Oculus Rift alles machen (außer Spiele Spielen) und wird vielleicht die Oculus Rift in der Industrie 4.0 benutzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob sie aktuell benutzt wird, kann ich nur vermuten. Aber es gibt schon einige interessante Ansätze:

- Industrielle Physiksimulationen mit der VR-Brille Oculus-Rift

http://www.digital-engineering-magazin.de/industrielle-physiksimulationen-mit-der-vr-brille-oculus-rift

Dort, wo man simulieren möchte, wie z.B. in der Architektur und Planung von Industrieanlagen, da sehe ich gute Chancen, in anderen Simulationsbereichen, wie z.B: kommerzielle Flugsimulatoren, eher weniger, da auch die Elemente im Cockpit an sich bedient werden müssen. Wo viel händische Interaktion mit der Umgebung notwendig ist, da wird sie weniger interessant sein, da sie den Nutzer komplett abschirmt. Ich habe mal eine der ersten Brillen aus dem Crowdfunding testen dürfen. Man taucht komplett weg, muss aber irgendwie Tastatur etc. ertasten.

und hier http://upload-magazin.de/blog/10600-ueber-20-beispiele-fuer-das-potenzial-von-virtual-reality-jenseits-von-spielen/ Anwendungen, die mehr in Richtung Marketing etc. gehen.

Ob die Rift wirklich eine breite Anwendung außerhalb der Spiele finden wird, muss sich noch zeigen.  Die google glass https://de.wikipedia.org/wiki/Google_Glass hätte in manchen industriellen Anwendungen aus meiner Sicht auch gute Chancen gehabt, wurde aber beerdigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NikoMS
17.08.2016, 09:01

Da hast du recht aber Goolge Glass ist aber auch AR (Augmented Reality). Im Unternehmen DHL wurde ein test durch geführt mit Google Glass und die Arbeit Effizienz ist um 25% gestiegen. 

0

Die Einsatzmöglichkeiten sind rein technisch gesehen gigantisch.

Man könnte Kundengespräche oder Supportsitzungen von Zuhause durchführen und trotzdem (rein theoretisch) einem "echten" Menschen gegenübersitzten.

Man könnte Dinge wie Konferenzen über den kompletten Globus hinweg, in einen einzelnen virtuellen Konferenzraum legen.

Es würde alles in allem vieles konfortabeler machen und persönlicher.

Leider fehlt weitesgehend sowohl die Soft als auch die Hardware. Jeder Kunde oder Mitarbeiter müsste eine Oculus besitzten und bedienen können.

Die Preise für solche VR Brillen müssen erstmal in einen wirtschaftlich ansprechenden Preisrahmen fallen.

Es wäre trotzdem interessant zu sehen, wie man möglicherweise mit einer VR Brille, Hand-Controllern und möglicherweise auch einem Grafik Tablet, demnächst Verträge virtuell erstellen und abhandeln könnte oder aber sich mit seinem Steuerberater in einem VR Cafe zu treffen, um seine Steuererklärung zu bearbeiten.

MfG. Der IT-Support

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NikoMS
17.08.2016, 08:57

Die Technik ist noch in den Kinderschuhen das wird sicher was werden. Es gibt noch eine kleine frage kann man mit den momentanen Oculus Rift auch Designs erstellen. Und wenn ja gibt es auch Programme dafür weil ich hab Sketchfab gefunden aber das dann auch wieder was ich gesehen habe für Spielewelten 

 

0