Frage von NikeL0ve, 93

Was kann man mit 16 jahren so machen?

Ich freue mich total. Ich kann es nicht glauben das ich in 2 Jahren 18 werde das heißt ich bin dann volljährig. Aber was darf ich mit 16 so machen? Ich weiß bis jetzt: - Wein und Sekt kaufen - Filme USK 16 kaufen bzw. Kino es gibt ja USK 0 , USK 6 , USK 12 , USK 16 und dann USK 18.. - Führerschein ( Motorrad , Mofa , Moped und die ganzen Sachen halt.. ) ich warte aber trotzdem lieber denn ich mache in einem Jahr wenn ich 17 werde mein Autoführerschein. Was darf ich noch?

Antwort
von BrightSunrise, 51

Bis 24 Uhr unterwegs sein, in Clubs gehen, wählen (Kommunalwahlen)...

Antwort
von TheFreakz, 29

Je nach deinem Land/Bundesland darfst Du jetzt mit jemandem Geschlechtsverkehr haben, der älter als 21 ist, da Du jetzt 16 bist! :)
Du darfst länger wegbleiben und einige Konzerte/Festivals besuchen!

Kommentar von BrightSunrise ,

§182 StGB:

"(3) Eine Person über einundzwanzig Jahre, die eine Person unter sechzehn Jahren dadurch mißbraucht, daß sie

1.sexuelle Handlungen an ihr vornimmt oder an sich von ihr vornehmen läßt oder

2.diese dazu bestimmt, sexuelle Handlungen an einem Dritten vorzunehmen oder von einem Dritten an sich vornehmen zu lassen,

>>und dabei die ihr gegenüber fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzt<<, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft."

Antwort
von Rollerfreake, 49

Ab 16 Jahren darf man alle alkoholischen Getränke ausser Spirituosen kaufen, also nicht nur Bier, Wein und Sekt. Man darf alleine bis 24.00 Uhr auf öffentliche Veranstaltungen und in Clubs / Discos, zudem ist man mit 16 Jahren sexuell mündig. Den Rest den man darf, hast du selber schon geschrieben. 

Kommentar von BrightSunrise ,

Man ist mit 14 schon sexualmündig.

Kommentar von Rollerfreake ,

Nein, erst ab 16 Jahren. Man darf zwar bereits mit 14 Jahren Sex haben, der Partner darf aber nicht volljährig sein. Ab 16 Jahren darf man frei entscheiden und auch einen Partner haben, der älter als 21 Jahre ist. 

Kommentar von BrightSunrise ,

Natürlich darf der volljährig sein, der kann rein theoretisch so alt sein wie es geht, er muss halt mindestens 14 Jahre alt sein. Schau dir mal §182 des StGB an. ;)

Kommentar von TheFreakz ,

Kommt auch aufs Land an!!

Kommentar von BrightSunrise ,

In Deutschland gilt aber das, was ich geschrieben habe!!

Kommentar von TheFreakz ,

So und nun? Noch immer?

Eine Person über einundzwanzig Jahre, die eine Person unter sechzehn Jahren dadurch mißbraucht, daß sie
1. sexuelle Handlungen an ihr vornimmt oder an sich von ihr vornehmen läßt oder
2. diese dazu bestimmt, sexuelle Handlungen an einem Dritten vorzunehmen oder von einem Dritten an sich vornehmen zu lassen,

Kommentar von TheFreakz ,

und dabei die ihr gegenüber fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

Kommentar von BrightSunrise ,

Hey, da steht es doch. "[...] und dabei die ihr gegenüber fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzt [...]" Ist das nicht der Fall, ist es nicht strafbar.

Antwort
von mysunrise, 54

weggehen...

in den Ferien arbeiten, Du bist beschränkt geschäftsfähig, darfst in einigen BL wählen, heiraten, mit einem Partner über 21 zusammen sein, etc.

Kommentar von BrightSunrise ,

Mit jemandem zusammen sein darf man immer und wenn du auf Sex hinaus wolltest, dann war das auch vorher schon kein Problem (ab 14).

Kommentar von mysunrise ,

über 21 nicht...

Kommentar von BrightSunrise ,

Natürlich, siehe §182 des StGB.

Kommentar von mysunrise ,

Siehe §182, StGB:

"Eine Person über einundzwanzig Jahre, die eine Person unter sechzehn Jahren dadurch mißbraucht, daß sie
1. sexuelle Handlungen an ihr vornimmt oder an sich von ihr vornehmen läßt [...],  wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft"
Kommentar von BrightSunrise ,

"[...] und dabei die ihr gegenüber fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft."

Lies es doch bitte zu Ende.

Kommentar von TheFreakz ,

Nein! Nicht über 21. erst ab 16!

Kommentar von BrightSunrise ,

Google doch §182 StGB.

Antwort
von BrightSunrise, 11

Übrigens heißt es FSK bei Filmen und USK bei Videospielen. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten