Frage von carinask, 43

was kann man mit 13 arbeiten ausser zeitungen austragen?

Ich bekomme 30€ tadchengeld im monat und muss davon alles auser schulsachen und handy bezahlen, auch essen (also in der schule) bei 3 mal pro woche nachmittag und oft kein brot zuhause fällt da einiges an außerdem muss ich mir alle klamotten etc. selbst kaufen. ich komme damit nicht aus und muss mein ganzes geld für essen verpulvern und habe so quasi kein taschengeld. wie kann ich mein taschengeld aufbessern außer beim zeitungen außtragen?

Antwort
von Thisiscera, 11

Versuch am besten Erst mal mit deinen Eltern darüber zu reden. Vielleicht kommt ihr ja auf eine gemeinsame Lösung

Kommentar von carinask ,

schon oft versucht ...

Antwort
von allph, 12

Das kann doch nicht sein, dass du mit 13 das Taschengeld für deinen Lebensunterhalt verwenden musst!

Sorgepflichtig sind immer noch deine Eltern!

Kommentar von carinask ,

ich habe meine ma schon mehrfach drauf angesprochen dass ich das geld für die pause verwenden muss aber das hieß jedes mal nur ja da können wir schon was machen und passiert ist bis heute nichts

Antwort
von niwiYT, 22

Alter was hast für Eltern ?
Die sind ziemlich prutal :O
Ich muss nur Handy selber zahlen und bekomme 5€ in der Woche Taschengeld.

Kommentar von carinask ,

das taschengeld bekomm kch noch nicht mal von meinen eltern, meine mutter kauft sich zwar jede woche neue schminkscheiße und so aber wenn meine hose kaputt geht hat sie auf einmal kein geld. zudem sind meine zimmermöbel alt und fallen auseinander weshalb ich neue brauche, tha das muss auch vom "taschengeld" bezahlt werden 

Antwort
von KaLaShNiKoV1947, 19

Babysitten, Rasen beim Nachbar mähen, Laub harken oder als Bundeskanzler arbeiten

Antwort
von tigerlill, 25

Vlt eine Nachbarin Fragen in sie Hilfe bräuchte beim Einkaufen,Haushalt..

Kommentar von tigerlill ,

voll verschrieben :((

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten