Was kann man machen wenn Sinusbot vom TS3-Server gekickt worden ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

bitte stelle deine Frage genauer.

Falls du die Verbindung Musikbots wiederherstellen möchtest, wirst du diesen neu starten müssen, damit sich der Client wieder mit dem Server verbindet.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EXTRAFIRES01
18.02.2016, 07:10

macht er aber nicht

0
Kommentar von tsSupport
18.02.2016, 13:57

Wie gesagt, bitte gib uns mehr Informationen (z.B. Fehlermeldungen).

0
Kommentar von EXTRAFIRES01
18.02.2016, 18:50

Habe ich leider nicht bekommen

0

Du musst nicht den ganzen Sinusbot neu starten, sondern lediglich die Instanz (also auf den an/aus Knopf oben rechts klicken)

Bitte achte außerdem drauf, dass der Bot auf dem Teamspeak Server nicht gebannt ist.

Wie bereits von anderen geschrieben wäre es nicht schlecht, wenn du uns die Fehlermeldung schicken würdest, die evtl kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EXTRAFIRES01
18.02.2016, 18:50

Er wurde nur geklickt und da kam auch leider keine Fehlermeldung

0

aöso wenn "jemand" nen bot vom server kickt, sollte man den server dringend vernünftig einstellen... vorallem die rechte...

warum hat "jemand" das recht, den bot zu kicken? dieses recht sollte den admins vorbehalten sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung