Frage von Mustang88, 30

Was kann man machen wenn mein Sohn 5 Wochen alt seit 3 Tagen nicht mehr groß gemacht hat?

Mein Sohn ist ein Stillkind!

Antwort
von Steffile, 19

Du kannst davon ausgehen, dass deine Muttermilch so voll von guten Sachen ist, dass dein Baby wenig davon ausscheiden muss, ich kenne das von meinen Kindern phasenweise.

Nach einigen Tagen wird das Baeuchlein aber hart und unbequem fuers Baby, dann kannst du das Baeuchlein sanft im Uhrzeigersinn massieren. (Mit dem Uhrzeigersinn oeffnet, gegen den Uhrzeigersinn schliesst,merk dir das bei Durchfall).

Antwort
von Graecula, 21

Wenn er gut drauf ist, musst du gar nichts machen. Manchmal haben Stillkinder 10 Tage lang keinen Stuhlgang! Einfach abwarten. Unterstützend kannst du auch mit seinen Beinchen 'Fahrradfahren'. Das kurbelt die Darmtätigkeit an.

Antwort
von Pangaea, 27

Geht es ihm gut oder nicht? Wenn es ihm gut geht, würde ich "abwartend beobachten" und höchtens mal sanft sein Bäuchlein massieren, gegen den Uhrzeigersinn. Wenn er sich verhält, als hätte er Schmerzen, geh gleich morgen zum Kinderarzt.

Kommentar von Mustang88 ,

Ihm geht's gut!

Kommentar von Pangaea ,

Dann würde ich der Natur ihren Lauf lassen. Solange der Kleine trinkt und sich normal verhält, keine Schmerzen hat und nicht mehr weint als sonst, besteht kein Anlass zur Sorge.

Antwort
von Nessza,

Stillkinder können 10 mal am tag oder einmal in 10 tagen die windel voll kaki machen - alles normal :D

Antwort
von Haarerauf, 25

neben Kinderarzt und so  ..  würde ich das Bäuchlein sanft massieren,
und auch seinen Popo !
Bei neugeborenen Katzenbabys "massiert" man ganz sanft auch den After, wenn sie nicht von alleine können ...

Außerdem viel trinken, vielleicht neben dem Stillen zusätzlich ein Fläschchen Tee ? - Wenn es die "Mahlzeiten"  nicht durcheinander bringt -

Und WÄRME ( keine Hitze !  ) Ruhe , ( auf keinen Fall Panik !! )

Antwort
von Dackodil, 26

Wenn er Bauchschmerzen hat, würde ich noch heute ein Kinderkrankenhaus aufsuchen.

Antwort
von dunno1320, 28

Korken ziehen! Ist wichtig, sonst explodiert es!

Ansonsten, vielleicht mal beim Arzt oder ähnlich geschultem Personal nachfragen.

Antwort
von Geisterstunde, 28

Morgen zum Kinderarzt gehen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten