Was kann man machen wenn man nicht mehr sprechen kann?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

selbstgespräche laut in der wohnung!

blümchen zulabern... die vögelchen auf dem dach zulabern... beim kochen sich selber erzählen was man gerade macht

laut singen unter der dusche...

oder einen sprachtherapeuten...

Man kann auch probieren laut zu lesen!

LG Magaline

PS: Man muss es halt ausprobieren! Und wenns wirklich nicht geht dann würde ich einen Sprachterapeuten fragen! Der hilft deinem Freund bestimmt weiter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Notarzt rufen? Wie meinst du denn das - grade passiert, ist er bewußtlos? Ist das ein Folgeschaden aus einem früheren Unfalll?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anime227
11.03.2016, 14:15

von einem früheren Unfall

0
Kommentar von anime227
11.03.2016, 14:55

naja ich werde dann mal weiter sehen was man da machen kann. Ich gehe noch mal mit ihm zum Arzt. Aber danke für deine Hilfe

0

Wenn das früher war, dann hat er eine Diagnose. Was hat er? Dann könnte ein(e) Logopäde helfen. Nur wenige können nicht sprechenden Menschen helfen, und sie sprechen lehren. Auch wenn das nicht klappt, dann kann die Kommunikation (Schrift, Gebärden und andere) weiterentwickelt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Also wie jetzt, konnte er nicht mehr reden, seit er auf den Kopf gefallen ist? Wenn das so ist, geht sofort zum Arzt! Kann aber auch sein, dass er jetzt nur so tut, das in deiner Frage sind eigentlich zu wenig Infos...

Honigfarn ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt gerade?

Dann 112 rufen, sofort!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?