Frage von RedDesire, 51

Was kann man machen gegen trockene Hand?

Was kann man machen wenn man eine trockene Hand hat Draussen ist und keine Creme dabei hat ( Ich hab mal gehört das wenn man seife an die hand reibt ist es wie ne Creme und das würde helfen stimmt das?)

Antwort
von ILoveCandy, 11

Keine Seife!!!! Erst recht nicht diese ,die man überall in solchen Seifenspendern an der Wand kriegt!! Ich habe auch jeden Winter trockene ,aufgerissene und blutige Hände.Das kommt vom zu often Waschen mit Seife und der Kälte.

Creme deine Hände gut ein bevor du rausgehst und versuch sie warm zu halten.Die Handcreme von Neutrogena (roter Deckel ,unparfümiert) benutze ich seit ca.4 Jahren und sie hilft wirklich sehr gut. Meine Hände platzen nicht ständig auf und sie werden superweich.

Abends mit der gleichen Creme Hände eincremen,Socken anziehen und schlafen. :D (sieht komisch aus , hilft aber )


Antwort
von Gestiefelte, 25

Im Gegenteil, die Seife macht dir deine obere Hautschicht "kaputt". Es dauert dann wieder ein paar Stunden, bis die Schicht sich regeneriert hat.

Daher kommen überhaupt die trockenen Hände: am besten so wenig wie möglich mit Seife die Hände waschen.

Wenn es unterwegs trocken ist, einfach aushalten und nichts machen.

Antwort
von meinerede, 15

Probier´s halt aus...wirst wohl kaum glücklich werden damit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten