Was kann man machen, damit die Nachwelt sich an einen erinnert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstens wird man sich an Dich erinnern, so bald Du Kinder und Enkelkinder hast. Ob allerdings Deine literarischen Werke einmal zu den  allgemein anerkannten Klassikern gehören wird, das kannst Du heute nicht wissentlich entscheiden. Dazu mußt Du eine große Anzahl an Menschen nachhaltig begeistern und durch Dein literarisches Wirken beeinflussen, doch das hängt von so vielen Faktoren ab, die man nicht selbst beeinflussen kann. Du müsstest die Modeströmungen in der Literatur erfassen und vorhersehen. Das können allerdings noch nicht einmal die Verleger sicher erledigen. Das beste Beispiel für ein nachhaltiges Werk sind die Bücher von J.K. Rowlings, die von den meisten Verlegern abgelehnt wurden und nur weil ein Verleger ein Kapitel von seiner Tochter lesen lies und diese dann davon begeistert war, kamen die Geschichten um Harry Potter überhaupt in die Bücherregale! Du siehst, man kann das nicht vorhersehen. Nur hofffen! Also schreib wie es Dir einfällt und die Leser werden entscheiden, ob es für die Nachwelt erhalten werden soll, oder ob es im Reiswolf verschwinden wird. In dem Sinne wünsche ich Dir viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten Gehst du in die Kunst oder in die Wissenschaft. In beiden Richtungen musst du dich extrem viel mit deinem Thema auseinander setzen. Wenn du dann einen besseren Überblick hast, als die meisten deiner Zeitgenossen, kannst du evtl. was reißen an das man sich erinnert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Sinfonie  schreiben, ein Bild malen, ein Buch schreiben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung