Frage von HannLM, 72

Was kann man in Berlin schönes machen?

Hallo! Ich bin demnächst für 2,5 Tage mit meiner Mutter in Berlin und soll ein paar Dinge aufschreiben, die ich gerne machen würde. Bis jetzt habe ich: Wachsfigurenkabinett Kino (Astor Film Lounge oder Cinemaxx am Potsdamer Platz) was findet ihr besser? Brandenburger Tor wenn es dunkel ist und Fernsehturm

Es sollte zumindest in der Nähe von Berlin Mitte sein. Habt ihr noch einen Tipp was wir machen könnten? Ein gutes Museum oder Café oder so etwas? Im Bundestag war ich übrigens schon mal.

Danke jetzt schon mal für eure Antworten LG HannLM

Antwort
von Hardware02, 31

Berliner Unterwelten: Du könntest z.B. die Zivilbunker aus dem 2. Weltkrieg besichtigen, oder die Stasi-Bunker. Wenn du magst auch die Kanalisation (Gummistiefel werden gestellt), aber das ist eklig.

Das DDR-Museum finde ich gut, weil man vieles anfassen darf. Du darfst versuchen, einen Trabi zu starten. (Bei mir hat's nicht geklappt - was wohl daran lag, das eine englisch sprechende Gruppe das Auto umzingelt hatte und mich nervös gemacht hat.)

Das Museum am Checkpoint Charlie finde ich auch gut. Es zeigt "Republikfluchten", manche gelungen, andere nicht. Außerdem zeigt es, wie die Mauer entstanden ist. 

Am Bahnhof Zoo solltes du auch mal vorbeischauen. Direkt neben dem Bahnhof ist die Gedächtniskirche. Und das KaDeWe ist auch in der Nähe.

Antwort
von Orientdom, 11

Naturkunde Museum

http://www.naturkundemuseum.berlin/

Deutsche Technikmuseum Berlin

http://www.sdtb.de/

Science Center Spectrum

http://www.sdtb.de/Spectrum.4.0.html

Zum Essen:

Risa: http://chickenrisa.de/

Sesam

Restaurant

Adresse:

Gneisenaustraße 22, 10961 Berlin

Telefon:

030 6946801

Antwort
von Schocileo, 13

Einfach mal am Alex rumlaufen, da kann man sich ewig beschäftigen :)

Antwort
von tactless, 33

Kommt ja darauf an wie alt du bist, und was du generell vorhast zu tun. Geht es dir nur um Sehenswürdigkeiten oder willst du auch anderes "erleben"!? 

Kommentar von HannLM ,

Also ich bin 15 Jahre alt. Ich würde das beides gerne verbinden

Kommentar von tactless ,

Kulturell hat Berlin sehr viele Sehenswürdigkeiten. Zu Fuß ist der Weg vom Alexanderplatz über Friedrichstraße bzw. Unter den Linden Richtung Brandenburger Tor immer eine Attraktion.

Man kommt dort unter Anderem am Lustgarten bzw. der bekannten Museumsinsel vorbei.

Dort lohnt bsw. der Besuch im Pergamon Museum.
Ebenso lohnt der Besuch des Naturkundemuseums. Für beide Museen gilt: Viel Zeit einplanen.

Ein Besuch des des botanischen Gartens in Dahlem oder der Gärten im Erholungspark Marzahn sind jedem zu empfehlen die Naturliebhaber sind. 

Wer Tiere bewundern will kann dies entweder im Zoo oder im Tierpark tun.

Im Friedrichshainer Volkspark oder Treptower Park lässt es sich auch ziemlich gut chillen. 

Der Ku-Damm ist übrigens sehr gut zum shoppen geeignet, wenn man etwas "exklusiveres" kaufen möchte. 

Dort findet ihr dann übrigens auch das KADEWE. 

Nebenbei lässt es sich auch gut in der "Mall of Berlin" am Leipziger Platz oder im "Alexa" am Alexander Platz shoppen. 

Wenn du noch irgendwas spezielles Wissen willst, dann frag einfach. 



Kommentar von HannLM ,

Boah super. Vielen Dank für die ganzen guten Tipps!!! Das DDR Museum kommt auf jeden Fall in die engere Auswahl. Der Ku-Damm auch. Kennst du dich denn eventuell auch mit den Kinos die ich oben genannt habe aus? Ich kann mich einfach nicht entscheiden. Auf jeden Fall Danke!

Kommentar von tactless ,

Naja gehe ich immer ins IMAX. 

Antwort
von PrincessGaGaLis, 7

Shopping: 

• Alexanderplatz: Alexa, Primark, Kaufhof usw. 

• Hackescher Markt, 10 Gehminuten vom Alex entfernt: Viele kleine Läden, auch gute Restaurants 

• Friedrichstraße

• Potsdamer Platz: Arcarden & Mall of Berlin 

• Kurfürstendamm: Viele Läden & das legendäre KaDeWe 

• Steglitz: Forum Steglitz, Primark & viele andere Läden 

Sightseeing: 

• Brandenburger Tor 

• Fernsehturm - Alternativ ins Park Inn hoch 

• Kollhoff-Tower 

• Madame Tussauds 

• Berlin Dungeon

• Sony-Center 

• Checkpoint Charlie 

• Reichstag 

• East Side Gallery

• Mauerpark 

• Museumsinsel 

• Zoologischer Garten 

• Jüdisches Museum 

• Siegessäule 

• Pariser Platz 

• Nikolaiviertel

• Friedrichstraße 

• Unter den Linden 

• Gendarmenmarkt 

• Schloss Charlottenburg 

• Berliner Dom 

• DDR Museum 

• Alexanderplatz

• Potsdamer Platz 

• Kurfürstendamm + KaDeWe 
usw. 

Antwort
von JannesSchuster, 26

Für Familien ganz gut geeignet ist das DDR Museum:

http://www.ddr-museum.de/

Wirklich ernst geht es mit der Geschichte Deutschlands nicht um, unterhaltsam ist es dort aber schon!

Antwort
von VollerEErnst, 43

Ich würde euch ein Picknick vor dem Bundestag empfehlen also da bei diesem Park :) 

Kommentar von HannLM ,

Ah, danke! Dann muss nur noch schönes Wetter werden...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community