Was kann man gegen tägliche Alpträume machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey

Also bei mir persönlich war es ein durchgäniger innerer stress. Ich hatte nur probleme, sorgen und stand immer unter strom. Nachdem ich (was keine lösung für dich sein wird) einfach mal 6 monate weg wsr und alles hinter mir ließ ging es mir schon navh einer woche besser. Du musst wissen was die ursache ist und dagegen was machen

Lg Felix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JakobElgert
27.10.2015, 05:36

Danke.

Dagegen kann ich nichts machen. Nur auf den Tod warten.

0
Kommentar von FiiXxEl
27.10.2015, 05:41

fang bloß nicht mit so gedanken an du brauchst was wofür du weiter machst und bei mir ist es meine familie für die ich alles tuen würde

0
Kommentar von FiiXxEl
27.10.2015, 05:42

freunde mein lieber freunde hobbys ich zocke für mein leben gern, bekomme da anerkennung das find ich toll und meine freunde sind meine familie

0
Kommentar von FiiXxEl
27.10.2015, 05:45

ich bin auch ein schwarzseher aber glaub mir wenn ich was schaffen will bekomm ich auch genau das setz dir das ziel lern leute kennen meine besten freunde lernte ich übers zocken also im internet kennen

0

Nachts schlafen😜 Aber mal Spaß beiseite. Ergründe mal ob du im Moment außergewöhnlichen Stresssituationen ausgesetzt bist,oder ob du ein bevorstehendes Ereignis fürchtest,oder ein vergangenes unbewältigt ist . Hast du ,berechtigt oder nicht, Existenzängste? Fühlst du dich verlassen oder einsam? Das kann sehr viele Gründe haben. Aber meist stehen halt Ängste oder unbewältigte Geschehnisse dahinter. Vielleicht auch ein schlechtes Gewissen. Den Auslöser musst du ehrlich bei dir suchen, und versuchen ihn zu bereinigen. Alter Spruch:"Ein reines Gewissen ist ein gutes Ruhekissen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JakobElgert
27.10.2015, 05:38

Danke.

einsam? 

Ja, schon mein ganzes Leben lang.

Vielleicht auch ein schlechtes Gewissen. 

Ich habe kein Gewissen.

0
Kommentar von Wandkosmetiker
27.10.2015, 05:43

Da haben wir doch schon einen Ansatzpunkt. Nur wie du das für dich am besten angehst kann ich dir auch nicht sagen. Kenn dich nicht, und bin kein Psychologe . Aber eins kann ich dir sagen. Ein Gewissen hast du bestimmt. Du beachtest es nur nicht. Gewissenlose Menschen haben keine Alpträume.

0
Kommentar von Wandkosmetiker
27.10.2015, 05:57

Ist nicht leicht zu sagen, weil viele Menschen sich damit brüskiert fühlen. Aber ich meine es aufrichtig und sehe da kein Makel drin. Vielleicht solltest du mal abklären lassen ob eventuell depressive Zustände bei dir vorliegen. Auch so etwas kann die Alpträume auslösen, und sollte , und kann sehr gut, behandelt werden. Wie gesagt, versteh das nicht falsch. Ich möchte dich nicht für Verrückt erklären, aber gerade so Sachen werden oft aus falsch verstandener Scham außer Acht gelassen, und können sich so übel festsetzen und einem irgendwann das Leben zur Hölle machen. Sei einfach ehrlich zu dir selbst, das hilft dir am meisten.

1

Du kannst luzides Träumen erlernen. Wenn du luzid träumen kannst, kannst du deinen Traum voll und ganz kontrollieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JakobElgert
27.10.2015, 05:07

Danke.

Wie erlernt man sowas? Bitte für dumme erklären.

0