Frage von RTLSchauerNeox, 83

Was kann man gegen starken Husten alles machen?

Antwort
von umutum, 60

Bei Erwachsenen viel Tee trinken mit Honig. 

Evtl zum Arzt gehen wäre nicht verkehrt abhören lassen ob der husten nicht gefährliche ist .

Antwort
von zsuzsi14, 34

und noch was das bei Husten hilft:

Kartoffeln wirken Wunder: Ein Halswickel mit den Wirkstoffen der gesunden Knolle regt das Immunsystem an und löst Krämpfe.

Anwendung: Vier Kartoffeln mit Schale weich kochen, gut zerdrücken und in eine Mullbinde(aus der Apotheke) geben. Handtuch auf die Brust legen, Kartoffelwickel vorsichtig draufgeben und mit einem Handtuch umwickeln.

Etwa 45 Minuten einwirken lassen.

Achtung:

Der Wickel darf nicht zu heiß sein, sonst besteht Verbrennungsgefahr

Antwort
von zsuzsi14, 34

Thymian gegen Husten. Gegen Hustenreiz und entzündete Bronchien hilft ein Mix mit Thymiankraut, Anisfrüchten, Primel- und Süßholzwurzel. Er löst sitzenden Husten, fördert den Auswurf und wirkt antibakteriell.
Rezept: 1 Teelöffel Kräuter mit 150 ml heißem Wasser übergießen, 10 Minuten ziehen lassen,
danach abseihen. 3 Tassen täglich (nicht abends) trinken.

Antwort
von zahlenguide, 51

ein kumpel von mir stellt immer eine flasche bockbier auf die heizung, wenn das bier warm ist, macht er noch ein glas hochprozentiges rein (z.B. vodka, rum), trinkt das und schläft bis zum nächsten morgen. ich selber habe es noch nicht ausprobiert, ob es funktioniert.

er erklärt das wie folgt: das bockbier löst den schleim und das hochprozentige geht gegen bakterien im hals vor - zusätzlich soll man durch den alkohol und dem cremigen bier kaum schmerzen spüren und schnell einschlafen können. am nächsten tag ist es oft schon ein bisschen besser - so sagt er.

Antwort
von angelika0206, 39

Wie lange hast du den Husten schon? Und ganz viel Tee mit Honig trinken...

Kommentar von RTLSchauerNeox ,

Seit 3 Tagen

Kommentar von angelika0206 ,

Wart noch 2 Tage, vielleicht hast du auch einfach die Krippe die zurzeit rum geht, wenn es nicht besser wird fahr zum Lungenarzt

Antwort
von Applwind, 37

Husten Saft schlucken und beobachten das es nicht Bronchitis wird. Sonst zum Arzt gehen.

Kommentar von zahlenguide ,

woran merkt man denn das es bronchitis ist?

Kommentar von Applwind ,

Sehr starker Husten heißt man kann es nicht unterdrücken. Es ist besser das du zum Arzt gehst.

Antwort
von bbbrigitte, 29

natüliches antibiotika nehmen  d.h. Zwiebeln mit brauem Kandis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten