Was kann man gegen Querschnittslähmung tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist manchmal so daß man mit etwas konfroniert wird und man sic Gedanken darüber macht.Deine Angst kann ich voll verstehenLähmung im Körper bedeutet Lähmung in der seele.Alles körperliche hängt mit dem geistigen zusammen  und wie bei allen anderen Krankheiten auch gibt es viele Formen und unterschiedliche verläufe .Vielleicht kennst Du ja den heiler der Filme gedreht hat und eine Spontanheilung erlebt hat geh doch mal auf youtube dort findest Du einige Videos von Kuby der heiler auf den ganzen Welt gefilmt hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ Cici26

Du machst dir zu viele Gedanken, was, wenn, dir was passieren könnte und du dann querschnittsgelähmt bist. Ob dir etwas passiert oder nicht, darauf hast du eh keinen Einfluss und das wünscht man auch keinem.

Es gibt verschiedene Arten von Querschnittsgelähmten, die einen können sich garnicht mehr bewegen und andere sind nur teilweise querschnittsgelähmt und sitzen im Rollstuhl. Bei manchen kann sich da auch wieder etwas ändern, aber da spielen viele Faktoren mit eine Rolle.

Aber du kannst das glauben, auch Menschen die querschnittsgelähmt sind, lernen damit zu leben und sie wollen nicht bemitleidet werden, sondern genauso behandelt werden wie ein Gesunder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf die Lähmung drauf an.Es gibt ja Lähmungen die nur vorrübergehend sein können aber auch Lähmungen die nie mehr verschwinden. Wenn es Heilmittel geben würde, dann würden diese Menschen nicht im Rollstuhl sitzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cici26
28.12.2015, 00:20

Naja es kann ja sein dass es bereits Heilmittel gibt, nur kommen diese vllt noch nicht zum Einsatz oder wurden bei Menschen nicht getestet.

0

Es gibt Physiotherapeuten die ein paar Übungen mit den Betroffenen machen, um ihnen ein wenig zu helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?