Frage von Piinkiii, 41

Was kann man gegen Pixel beim Fernsehen tun?

Hallo liebe Helfer :)

Ich hab ein kleines Problem. Beim Fernsehen tauchen unschöne Pixel auf. Meistens sind diese pink, grün und gräulich. Es nervt ungemein, besonders bei den HD Sendern (Sky, sowie die privaten sprich Pro7 etc.) ist es sehr schlimm. Bei Nicht-HD-Sendern, also die ganz normalen tritt es seltener und eher sehr schwach auf, trotzdem sind sie auch manchmal dort zu sehen, vor allem wenn sich das Bild schnell bewegt.

Am Fernseher liegt es schon mal nicht genauso wenig wie am HDMI Kabel. Das Antennenkabel ist auch nagelneu. Bin langsam dezent ratlos.

Scheint ja was mit dem Satellitenempfang zutun zu haben? Was kann man dagegen tun? Muss ich mich in diesem Fall sogar evtl. an den Vermieter wenden? Wenn ich das irgendwie alleine lösen könnte, wäre das auch nicht gerade schlecht.

Ich danke euch jetzt schon mal für eure Ratschläge :)

Noch ein paar vllt interessante Daten:

Mein Fernseher: Hisense H49MEC3050
Sky Reciver: HUMAX PR-HD3000
Satellit Astra 1
Signalqualität 100 %
Signalstärke 60 %

Antwort
von andie61, 19

Läuft das Fernsehen über einen Hausverteiler?Und Du gibts Signalwerte an,die werden immer nur von der Frequenz angezeigt auf dem der Receiver oder Fernseher gerade eingestellt ist,gehe einmal auf einen der HD Sender bei dem das Problem stark auftritt und gebe dann einmal an was da für Signalwerte angezeigt werden.

Antwort
von pritsche05, 13

Pixelfehler sind normal und können in jedem ( auch neuen ) Bildschirmen vorkommen ! Es könnte aber auch sein das deine Schüssel schwache Empfangssignale bekommt.

Antwort
von Jumperi, 19

Dann liegt es sn deiner Satellitenschüssel. Was hat der Vermieter damit zu tun? Oder ist es eine Gemeinschaftsschüssel

Kommentar von Piinkiii ,

Ja, das ist eine Gemeinschaftsschüssel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community