Frage von Desten, 119

was kann man gegen pickel machen hab die schon seid ich 13 bin und naja bin jetzt 19 und es nervt einfach nur kommt mir bitte nicht mit zu artz gehen?

Antwort
von Wtaler, 87

Wahrscheinlich und 100% sind es die Pubertät, aber es kann sein das du einige Lebensmittelstoffe nicht verträgst, das Problem habe am Rücken bei mir oft.. Lag und liegt an bestimmt Substanzen im Waschmittel. Selbst Claearsil kann Müll sein.

Kommentar von Wtaler ,

Komedonenquetscher   Nennt sich das Teil... Solltest aber einem Profi machen lassen ! Den Mittesser wenn du ihn entfernt hast mit Taschentuch abtupfen und dann mit einem Desinfektionsmittel für die Haut abtupfen. 

Kommentar von Desten ,

ok danke 

Kommentar von Wtaler ,

Ein lieben Menschen den man Schätzt, den nimmt man auch mit Pickel im Gesicht in sein Herz :) Also keine Gedanke wegen der Rederei. Pickel kommen und gehen. Aber auch Schlechte Freunde die kommen und am besten lässt man sie gleich wieder gehen :)

Antwort
von Yiugana, 19

Bin 25 und habe auch immernoch Pickel! Habe mir die pflegeserie effaclar von La Roche Possay in der Apotheke gekauft und seitdem ist es um einiges besser!

Man muss es aber bis zu 3Monate täglich anwenden bis man das Ergebnis sieht!

Kommentar von Desten ,

ok wie viel kostet das ich bin noch schüler und naja ^^ geld und ich sind keine freunde XD

Kommentar von Yiugana ,

Also glaub des Waschgel kostet 18€ und es Gesichtswasser auch so rum! Allerdings ist das Zeug echt ergiebig ein Haselnuss großer Klecks reicht völlig des reicht locker 2-3Monate!

Antwort
von Wtaler, 26

Ich habe aus Ebay von Hardi Stahlhandel sogenannte Pickelquetsch Werkzeug. Habe jetzt den Namen Vergessen! Irgendwas mit Kornd... Ich habe sie einer vertrauten Person liegen. Diese bearbeite mich damit und dann mit speziellen Mittel aus der Apotheke anschließen die Stellen Desinfizieren und eine Körper Lotion drauf. Werkzeug musst du aber Abkochen.. Wegen den Bazillen...

Antwort
von mairse, 60

Warum nicht zum Arzt? Der Hautarzt kann das behandeln, und richtige Akne sollte auch behandelt werden.

Kommentar von Desten ,

ich hab schon ätliche sachen benutz und nix hat geholfen

Kommentar von MrSpaghetti ,

Und dann denkst du dir würden irgendwelche Hausmittel helfen?!

Geh zum Hautarzt und sprech ihn auf Aknenormin an. Das sind Tabletten und die helfen garantiert nach einiger Zeit. Geht aber nicht von heute auf morgen

Antwort
von Tintenfleck, 53

meist hilft da nur Geduld

Kommentar von Desten ,

mh schade sehe aus wei 16 mit 19 :D

Kommentar von Tintenfleck ,

kenne ich nur zu gut :D
probier mal Gleralsil (garantiert falsch geschrieben) das macht es erst schlimmer hilft aber nach na weile

Kommentar von Desten ,

ok

Antwort
von Janouschka, 64

Probier doch mal Prontomed:

http://www.prontomed-shop.de/hautpflege/prontomed-sparset-haut.html/

Das hat mir sehr geholfen :)

Kommentar von Wtaler ,

Ich sag immer zum Scherz.. Hilf nix nimm Klorex ... Das gehen die Bazillen freiwillig stiften :D Nicht nutzen... Ist nur ein Witz

Kommentar von Desten ,

hast du auch nen hausmitel ?

Kommentar von Wtaler ,

Ich nehme nur Kernseife und zwar Hautneutrale...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten