Was kann man gegen panik und angst attackenen machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi! Stelle dich deinen Ängsten und meide sie nicht. Hast du z.B. Höhenangst, dann besteige einen Turm oder fahre mit dem Fahrstuhl in das letzte Stockwerk eines Hochhauses und schaue hinunter. Und wenn du Flugangst hast, dann setze dich in ein Flugzeug und fliege, wenn du es dir leisten kannst. Solange du vor deiner Angst flüchtest, solange hat sie dich. Und wenn du dich ihr stellst, dann hast du sie. Sie wird dann immer kleiner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Je nach Schwere des Problems würde ich damit zum Arzt gehen. Wenn du nur gelegentlich ins Schwitzen kommst, ist das kein Problem - wenn es richtig ausgewachsene Panikattacken mit Hyperventilation etc. sind, ist das ein medizinisches Problem und sollte medikamentös behandelt werden.

-E

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?