Was kann man gegen nervige Fliegen machen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Fliegen in deinem Schlafzimmer einsperren, Tür zu, Fenster auf und in einem anderen Zimmer schlafen oder jagen und töten. Du kannst aber auch Ohrstöpsel in dein Ohr stecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hatte die tage auch zwei und ich hab ne freinacht eingeschoben den Hausschuh in die Hand genommen und Jagd gemacht bis ich sie gekriegt habe...

Du kannst es aber auch bequem machen und besorgst dir eine fliegenfalle..

Im Shop kann man solche wandkleber kaufen an denen die fliegen dann kleben bleiben oder du kaufst dir Mückenduft das dürfte fliegen auch anziehen. Den "Mückenduft" kannst du übrigens auch selbst herstellen.. Da stellst du nur eine kleine unterlage hin und schmierst bisschen honig drauf dann fliegen die da hin und wenn sie ganz bescheuert sind bleiben sie dran kleben. Wenn nicht hast du sie wenigstens da und nicht im Gesicht bzw. Am Körper.

PS: gegen das Summen nutzen auch Oropax

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fenster auf, Licht Aus, Und Fliegen Nett Fragen ob sie Gehen. Kein Sarkasmus denn dies funzt bei mir sogut wie immer (Also bei Mücken muss ich schon ein Kampf machen ... der meistens Tötlich endet für die Mücke)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerWieselFlink
21.07.2016, 05:17

Also mücken lass ich 1x voll laufen und dann ist gut 🐥

0

Warte, bis sie sich auf Fenster setzen, dann fang sie mit einem Geschirrtuch und setz sie vor die Tür. Klappt gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Erschlagen;

2. Fangen und einsperren;

3. Mit ihnen spielen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flash8acks
21.07.2016, 04:29

Oder dem Summen einfach weiter zuhören, bis man beruhigt vom Summen eingeschlafen ist ^^ ... Oder aber einfach ein Liedchen mitsummen

0

Licht an und warten bis sie sitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?