Frage von Littlefeet, 96

Was kann man gegen Mundgeruch bei Katzen füttern , sie sind 15 Jahre alt?

Expertenantwort
von Negreira, Community-Experte für Katzen, 36

Mein mindestens 13 Jahre alter Paul hat des öfteren Rachenentzündungen und muß deswegen behandelt werden. Nur allein mit einer Futterumstellung wird es nicht getan sein.

Gerade im Maulbereich kann man meistens Läsionen gar nicht selbst erkennen und behandeln, deswegen geh bitte mit beiden zum TA. Gute Besserung, und ich hoffe, es ist nichts Schlimmes.

Antwort
von Calim8, 21

Katzen mal durchchecken lassen, ob sie was mit den Zähnen oder Zahnfleisch haben. Kann auch von anderen Erkrankungen kommen. Nieren- oder Magenprobleme. Mit 15 Jahren auf jeden Fall mal richtig durchchecken lassen.

Antwort
von Malavatica, 51

Ich würde sie mal beim Tierarzt durchchecken lassen. 

Mundgeruch kann von den Zähnen kommen, bei Zahnfleischproblemen, Zahnstein oder durch Magenprobleme. 

Kommentar von Lschre78 ,

Sehr gute Antwort. Genau so hätte ich Sie gegeben, wäre ich schneller gewesen. Einmal zum TA und checken lassen. Gegebenenfalls muss man den Mundgeruch einfach hinnehmen. Im schlimmsten Fall steckt etwas behandlungswürdiges dahinter!

Antwort
von maggylein, 56

Lass das mal beim doc checken... kommt ja drauf an woher der Mundgeruch kommt... magen oder Zähne zb

Antwort
von OceanMan, 45

Die müssen schleunigst zum Tierarzt. Mundgeruch weist immer auf eine Krankheit hin wie Zahnstein, Nierenkrankheit oder ähnliches. Tu deinem Tier was Gutes und geh noch diese Woche zum Tierarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten