Frage von Dennissan, 30

Was kann man gegen Lästerei machen?

In der Ausbildung ärgern mich Leute mal aus Spaß (kenne einige Azubis sehr lange) und das finde ich nicht nicht schlimm, solange das in Grenzen liegt. Aber heute behauptet eine Person, die ich seit der Schule kenne aber seit Jahren keinen Kontakt hatte, dass ich ein Pädo sei, wobei nur einer mitgelacht hat und die anderen sagten gar nichts, weil die es zu übertrieben fanden. Unangenehm, fand ich nur dass die anderen Azubis 2. und 3. Lehrjahr dabei waren als du es sagte.

Was kann ich dagegen unternehmen? Mit sowas habe ich bald keine Lust mehr in die Ausbildung zu gehen.

Antwort
von ZorroWorld, 21

Ignorier sie dann haben sie keinen Spaß mehr daran dich zu ärgern

Antwort
von TrevyTrev, 30

Du solltest dich mit irgendeinem Streich an ihm rächen. Zum Beispiel kannst du ihm Juckpulter in den Nacken streuen, Müllermilch in seine Tasche kippen oder ihm in der Mittagspause die Nockenwelle am Auto ausbauen. Viel Glück digga.

Antwort
von MysticArms, 30

Sag denen dass es nicht stimmt?
Oder soll deine Mutter mitkommen und das für dich klären?

Kommentar von Dennissan ,

Nein.

Antwort
von Geisterstunde, 29

Ignorieren, dann macht das lästern keinen Spaß mehr.

Antwort
von kabatee, 21

Sag das es nicht stimmt und wenns weiter so geht geh zum ausbilder!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten