Frage von sammy1016, 43

was kann man gegen innerliche Leere tun?

hey, ich habe das Gefühl, dass ich wieder Depressionen bekomme. Ich fühle mich so nutzlos und so unwohl in meinem Körper, am liebsten würde ich weg laufen oder so. Ich habe einfach keine Lust mehr auf irgendwas, vor meinen Freunden bin ich die starke, die sich um jeden kümmert, aber ich bin innerlich leer und diese Leere wird immer größer. Für jeden bin ich die ,die ihm zuhört, aber niemand hört mir zu. Hat jemand einen Rat für mich? Danke schon mal im voraus lg sammy

Antwort
von Windlicht2015, 43

Schaffe das sofort ab! Kein Wunder dass es dir immer schlechter geht, wenn jeder seinen seelischen Müll bei dir ablädt! Du bist nicht der Mülleimer der Nation! Kümmere dich um dich, denn sonst tut es keiner, wie du schon schreibst!
Gib dich mit Menschen ab, die dir gut tun, Positives reden, die dich auch als Mensch mit Gefühlen wahrnehmen!
Und gehe bitte so schnell wie möglich zum Arzt! Du hattest schon Depressionen, ein Anzeichen dass neue im Anmarsch sind, ist diese innere Leere!!!

Antwort
von Ballfreak97, 43

Geh zum Arzt und lass dich beraten .
Sonst vllt mal was mit ganz neuen Leuten anfangen und mal für eine längere Zeit etwas machen dass du vorher noch nicht gemacht hast neue Lebensenergie sammeln 😉

Antwort
von NoyanTanju, 42

1. Du solltest zum Arzt gehen und mit ihm sprechen- Viele Menschen fühlen wie du. Du bist nicht allein :-)

2. Suche dir neue Freunde: Melde dich in einem Verein an oder probiere mal einen neuen Sport aus? Sport hilft ungemein, wenn es darum geht, die innere Leere zu füllen.

Antwort
von Myhuky3, 23

Hey :)
Das hört sich ja nicht schön an...
Ich habe das gleiche Problem und ich hab gemerkt wie mega gut es tut mit jemandem dem man vertraut darüber zu reden. Können Eltern/verwandte/Freunde/vertrauenslehrer/psychologen oder auch anonym Leute im Internet (bei mir oft in so nem onlinegame)
sein. Das ist vielleicht erst mal schwierig aber wenns getan ist fühlt man sich oft viel besser damit :)

Ich weiß ja nicht wie dein alltag so aussieht, aber hier mal ein paar Tipps:
- Geh nach draußen!
--> erstens kann man dann abends besser schlafen und außerdem tut das körperlich und seelisch gut (merk ich selbst sehr doll)
- reduzier (falls du merkst das du sowas zu viel nutz) den Gebrauch von Medien wie PC, Smartphone usw. gerade am Abend!
- gesunde, vor allem ausreichende (!) Ernährung
- Sport

Ich weiß aus Erfahrung das es manchmal sehr schwierig ist solche tipps zu befolgen aber sie helfen wirklich!
Ich wünsch dir viel Kraft und gute besserung.
LarsDanzi <3 :)

Antwort
von ihavequestion, 28

Oh mein gott.. du beschreibst mich! Genau so isses bei mir auch! Vor den anderen ist man die seelsorgerin und man hilft wo man kann aber man bekommt nichts zurück. Ich fühl mich auch so leer und benutzt und keiner merkt es. Warte nicht zu lange sonst leidest du bald noch an einem Nervenzusammenbruch. Sprich mit jemanden oder such jmd.. hört sich so kalt an aber mir hat das geholfen.. wenn du willst kann ich dir auch helfen.. klingt voll pedo hahaha aber wirklich, ich kenne das gefühl und hab volles Verständnis. Viel Glück weiterhin.. ps. Geh draußen bisschen rumlaufen und denk bisschen nach.. wird gut tun

Kommentar von sammy1016 ,

wenn du willst können wir uns gerne austauschen

Kommentar von ihavequestion ,

Hast du denn instagram oder sowas?

Kommentar von sammy1016 ,

Ja instagram Sam_1018_

Antwort
von gernehelfen1993, 26

Gott hört jeden Menschen und wenn du es wirklich ernst meinst wird er die innere leere füllen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community