Frage von fakhrojusef, 25

was kann man gegen halsschmerzen und schnupfen tun außer artzt?

habe es seit gestern was für hausmitteln gibt es?

Antwort
von beangato, 6

Jede Menge:

Hühnerbrühe trinken.

Und hole Dir Eukalyptusbonbons, die helfen auch. Reibe Brust und Rücken mit einer Erkältungssalbe wie Pulmotin ein.

Lass warmes Wasser in eine Schüssel, gib etwas Erkältungssalbe dazu und stelle die Schüssel über Nacht ans Bett - das befreit die Atemwege.

Und Erkältungsbad nehmen.

Viel schlafen.

Hat meinen Kindern immer geholfen

Antwort
von Schmetterling60, 6

Bei mir helfen Umckaloabo Tabletten bzw. Tropfen sehr gut wenn ich Halsschmerzen haben. Ansonsten ist es auch nicht verkehrt mit Salzwasser zu gurgeln.

Antwort
von quinann, 8

Salbeitee gurgeln, japanisches Heilöl in die Nase streichen, Bettruhe, und viel trinken.

Antwort
von Xextremstylz, 12

hustensaft ,nasenspray, allergietabletten (wenns ne allergie ist)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten