Frage von HustlerNoob, 103

Was kann man gegen freche Kinder unternehmen?

Hallo zusammen :) Heute auf dem Nach Hause von der Schule bin ich mit 2 Freunden nach Hause gegangen, wir sind in der 10. auf dem Gymnasium, an unserem Schulgebäude ist neben dem Gymnasium auch noch real und Sekundarschule, eine Gruppe von Kleien Mädchen, ca 6/7 klasse war hinter uns, und hat uns durchgehend respektlos genervt, uns nachgeäfft und unsere Taschen aufgemacht etc. Dann haben wir denen ne Ansage gemacht, hat sie aber 0 interessiert und darauf meinten die: ,, was jetzt? Wollt ihr uns jetzt schlagen ihr asis" und wurden weiter frech und total respektlos, ich hätte den Mädchen so gerne eine geknallt, weil es EINFACH SO WAS VON RESPEKTLOS WAR, einfach unglaublich, aber wir hätten ja schlecht dahin gehen können und als 16-17 jährige 13 jährige Mädchen einschüchtern ( leicht schubsen oder so), dann würde direkt wer aus dem Auto steigen und uns anscheißen.

Also meine Frage: kann man eigentlich gar nichts gegen so was tun?? es war egal was wie denen gesagt haben erst waren wir auch freundlich und haben gefragt ob sie uns überholen wollen, da sie uns nerven, aber wie bereits erwähnt haben die uns total weiter genervt. Die hätten auch erst aufgehört wenn man denen ne Bombe gegeben hätte, was natürlich nicht geht..

Expertenantwort
von Schuhu, Community-Experte für Schule, 44

Versuch mal, sie zur Rede zu stellen, ob sie sich nicht albern vorkommen mit ihrem kindischen Getue. Ich vermute, diese Nerverei ist so eine Art unbeholfener Akt der Kontaktaufnahme, vielleicht sogar der Flirterei.

Den Mädchen muss klar gemacht werden, dass eure positive Aufmerksamkeit so nicht zu bekommen ist. Macht deutlich, dass sie für euch als Flirtpartner nicht in Frage kommen.

Kommentar von A1357 ,

Das ist die jungend, mit einem gespräch bewirkt man höchstens das sie einen noch unter ihren freunden lächerlich machen. Wenn es als flirt von denen gemeint ist einfach mal sagen das man nie ein interesse haben wird.

Kommentar von HustlerNoob ,

Hmm, klingt ganz gut ^^ falls sowas nochmal passiert mach ich das auf jeden fall, danke!

Antwort
von DarksideUnicorn, 59

Zeigt ihnen, dass es euch nicht stört. Sie machen das nur, weil es euch ärgert. Wenn ihr ihnen das Gefühlt gibt, dass ihr es nicht schlimm findet und vielleicht sogar lacht, vergeht ihnen der Spaß. Zur Not würde ich zu ihren Lehrern gehen, die sie dann vielleicht Verwarnen^^

Kommentar von HustlerNoob ,

Wir haben 5 Minuten nichts gesagt und Kopfhörer reingesteckt^^ dann haben die geschrien, wir sind ja auch nicht blöd. Ignorieren ist immer am besten 

Kommentar von Daddelpaalme ,

Ich hätte sie wohl angeschrien und gewalt angedroht

Antwort
von A1357, 32

Macht ein Video, zeig es eine -m/-r (am besten ihre -r/-n) Lehrer/in und mach sie darauf aufmerksam, sag es ihnen davor aber nicht, Rache wird kalt serviert.

Wenn das nicht hilft oder die Lehrer da nichts machen, nimm einfach ne Cola flasche und schütte es auf die Gören.

Antwort
von peoplelife, 43

Die kleinen Gören ignorieren oder am Kragen packen und irgendwo an einen Zaun hängen.

Antwort
von ShadowBroker16, 39

Anderen weg laufen. Ignorieren oder halt entführen und drohen xD

Kommentar von Bier35 ,

zum entführen gehört aber Panzerband, das macht ein einen "nein, Hilfeee" ein sinnliches "mmmm mmmmmmm".

Antwort
von maryannreid, 30

Ich hätte versucht denen das Handy zu klauen und ihre Eltern anzurufen. Aber das wäre wahrscheinlich schwierig. Andere Möglichkeit: hinschubsen und drauf setzen.

An meiner alten Schule gab es leider nur solche Blagen, aber viel kann man leider nicht machen. (Nur hoffen, dass sie später mal an unserer Stelle sind und sich denken "Oh Gott, waren wir auch mal so Assi?")

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten