Frage von emmmmmiiiiinnn, 77

was kann man gegen extremen haarausfall machen?

hallo habe extremen haarausfall und weiss nicht wie ich das stoppen kann

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Head&Shoulders, Business, 23

Hallo emmmmmiiiiinnn,

ich werde gern versuchen dir bei deinem Problem weiter zu helfen.

Dazu würde ich dir vorher aber zuerst eine wichtige Grundregel nennen die man bei Haarausfall beachten sollte: Wenn man nur ca. 100 Haare pro Tagverliert, muss man sich keine Sorgen machen, das ist völlig normal und im Rahmen. Erst darüber hinaus spricht man von Haarausfall.

In diesem Fall sollte man die Ursache dafür direkt beim Arzt abklären lassen. Der Arzt kann dann weitere Ursachen abklären und eine passende Behandlungsmethode festlegen. Haarausfall kann durch ganz verschiedene Faktoren entstehen – aus der Ferne ist es leider nicht möglich individuelle Diagnosen zu geben. So können aber z.B. Schlafmangel, Stress, erbliche Veranlagung, Medikamente oder eine unausgewogene Ernährung Haarverlust begünstigen. Aber auch übermäßiges Styling, wie regelmäßiges Glätten, kann die Haare strapazieren und zu Haarbruch führen. Daher ist eine auf das Haar abgestimmte Pflege empfehlenswert.

Um deiner Kopfhaut aber grundsätzlich etwas Gutes zu tun, kannst du auf eine zinkreiche Ernährung achten. Zink hilft nämlich deine Kopfhaut auch von innen heraus zu stärken. Zinkreiche Lebensmittel sind z. B. Hartkäse, Dosenfisch, Vollkornprodukte, Biofleisch, Geflügel und Nüsse. Achte darauf, diese Lebensmittel vermehrt zu dir zu nehmen.

Ich hoffe, dass hilft dir ein wenig weiter.

Viele Grüße,

Jan vom Head&Shoulders Team

Antwort
von silberwind58, 38

Erst mal zum Arzt,ein Blutbild machen lassen. der kann dann sehen,ob Dir was fehlt. Können auch die Hormone schuld sein oder einfach nur,Veranlagung.Schilddrüse sollte auch angeschaut werden!

Antwort
von Schnell321, 30

Also als sich die Halbglatze bei mir anbahnte hab ich meine Kopfhaut 2 mal im Monat in Honig und dann Tomatensaft getunkt- hat ein kleines Wunder bewirkt.

Antwort
von noname68, 18

wenn das hormonell bedingt ist, keine chance.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten