Frage von IDGamer, 33

Was kann man gegen eine urheberrechtserklärung auf yt machen, was sind die folgen bei der ersten warnung was geht noch was geht nicht mehr ;) danke im voraus?

Antwort
von PrivateFragenD, 25

Also, vor allem bei musik muss man vorsichtig sein, charts sind tabu.
Wenn du irgendwo einen Song hast verlinke die Kaufseite am besten in der Beschreibung.

Bei der ersten verwarnung passiert nichts, nach der zweiten kann man Rechte verlieren

Kommentar von IDGamer ,

sehr nett danke ;-)

Antwort
von annokrat, 10

nur zur info: irgendeine kaufseite zu verlinken hilft nichts, irgendwelche dämlichen texte auch nicht.

was kannst du dagegen machen? sofern die beschwerde berechtigt ist, nichts. du solltest jetzt aber darauf achten, dass du nicht weitere verwarnungen (engl.: strikes) fängst. bekommt dein kanal den 3. aktiven strike wird er gesperrt. ein strike bleibt üblicherweise für 6 monate aktiv, zumindest war das bis ende letzten jahres so. ich habe im moment keinen aktiven strike, so dass ich nicht mit sicherheit die 6 monate bestätigen kann. allerdings wird die aktive zeit in der verwarnung angegeben.

ich verfahre so, dass ich auf einen kanal, der eine verwarnung erhalten hat, keine videos mehr hochlade bis die verwarnung verfallen ist.

annokrat

Kommentar von PrivateFragenD ,

Wenn man den Kauflink hinschreibt wird viel eher mal darüber hinweggesehen

Antwort
von unterhoze21, 19

Man bekommt einen "Strike" damit werden dir rechte für einen bestimmten zeitraum entnommen z.b. limitierte video länge für 1 monat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten