Frage von AzzlackHabebee, 29

Was kann man gegen dünne Nägel machen?

Hey, Meine Nägel sind schon recht "stabil". :D Aber wenn sie wachsen .. dann geht die "1.Nagelschicht" immer ab ( weiß nd wie es genannt wird. ) Und wenn sie wachsen sind Sie recht dünn.Meine Frage : Woran liegt es? O. Was kann ich dagegen tun//machen ?

Antwort
von Caballero14, 10

Es kann ganz unterschiedliche Gründe haben.

- Vitaminmangel

- Kalziummangel

- Schilddrüsenunterfunktion/Schilddrüsennebenfuntion

-Eisenmangel

-Erkrankungen

- Kontakt mit Lösungsmitteln

Wie du siehst, kann es alles oder nichts sein, es gibt noch viele Ursachen, von denen es kommen kann, manchmal treten spröde, splitternde Nägel auch ohne Grund auf.

- Vermeide das zu "krasse" Schneiden, Abreißen, Abbeißen oder Zurückdrücken!

Du kannst Ölbäder machen, oder/und Handpackungen mit Heilerde, sind wirklich gut, bei riesigen Fingernägel :)

Für die Nagelfestigkeit kannst du auch Mandelöl und Olivenöl nehmen (am besten regelmäßig)

Spezielle Nagellacke können brüchigen Nageln die Mineralien geben, die sie brauchen, ich habe z.B. von P2 das Nagelöl (ist gelb), hab ich abends täglich genommen, manchmal auch noch zusätzlich am morgen!

Nach dem duschen/baden kannst du nicht nur die Haut mit einer (Pflege)creme pflegen, sondern auch die Nägel, da hab ich z.B. Mandel und Aloe Vera.

Wenn du dir nicht erklären kannst, warum deine Nägel so sind, wie sie sind und es wird (durch gar nichts) besser, lass vom Arzt mal ein Blutbild machen!! :)

Antwort
von xPetelot, 19

Vitamin-A & Kalzium.

Sprich, viel Obst & Milchprodukte zu sich nehmen! :)

Antwort
von khaleesi1111, 12

Nagelhärter!! Haben extrem stabil gemacht! Kann sie nicht mehr verbiegen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten