Frage von antwortbittejap, 77

Was kann man gegen diese "Shiha-Epedemie" tun?

Überall seh ich nur Jugendliche, die Wasserpfeife rauchen und dann auch noch sagen, es wäre ja nicht gesundheitsschädlich und gesünder, als Zigaretten zu rauchen. Wo leben wir eigentlich? Wieso wird die Jugend so asozialisiert?

Antwort
von Babyweint, 6

Wir leben in einer freien Marktwirtschaft und wenn solche Läden, wie Pilze aus dem Boden schießen, dann scheint es sich zu rentieren. Jedem das seine. Ich sehe das allerdings auch als Problem an, dass es viele Jugendliche gibt, denen gar nicht bewusst ist, dass das Shisha rauchen mindestens genauso schädlich ist, wie das qualmen von Zigaretten. Ein weiteres Problem ist leider, dass viele Jugendliche unter 18 Jahren damit anfangen. Man muss versuchen, die Jugendlichen diesbezüglich besser aufzuklären und das Alter strikter kontrollieren.

Antwort
von CountDracula, 22

Wieso ist jemand asozial, nur weil er Shisha raucht? Denkst Du so auch über Leute, die Zigaretten rauchen oder gelegentlich ein Bier trinken?

Antwort
von Commentix, 23

Kleine Gegenfrage:

Was kann man gegen den Verfall der deutschen Rechtschreibung tun?
Zwei Worte, zwei Fehler ...

"Shiha-Epedemie"  -

Kommentar von antwortbittejap ,

Das ist kein Verfall der deutschen Rechtschreibung, sondern das sind Tippfehler. Irrelevante Antwort: gemeldet.

Kommentar von Commentix ,

Hm, für dich ist Humor ein doppeltes Fremdwort ...(:-))

Kommentar von Wernichtfragt91 ,

Dachte du meintest die Shia Epidemie

Antwort
von Smudo1284, 40

ist doch deren sache, als ich jugendlich war, waren es keine shishas die in waren, sondern anderes wie kiffen. jedem das seine.

Kommentar von antwortbittejap ,

Es ist eben nicht deren Sache, weil sie das Erscheinungsbild Deutschlands vernegativieren, wenn sie in der Öffentlichkeit rauchen.

Kommentar von Smudo1284 ,

ich habe in meinem leben noch keinen auf der strasse shisha rauchen gesehen. und wenn ich das sehen würde, wäre es mir latte. der eine raucht zigaretten und der andere raucht shisha und ich spreche autofahrer ja auch nicht darauf an, wie sie mit ihren autoabgasen die luft verpesten.

Kommentar von antwortbittejap ,

Autofahrer verpesten mit ihren Abgasen auch nicht die Luft..

Kommentar von Smudo1284 ,

was denkst du denn sonst, was die autoabgase machen??? genau ähnlich wie shisha oder zigaretten.

Kommentar von antwortbittejap ,

Ein Auto steht aber nicht 24/7 am Spielplatz. Autos fahren auf der Straße und Autos verpesten auch nciht die Luft.. Sag mir doch mal, was da die Luft verpestet.

Kommentar von CountDracula ,

Die Abgase. CO2 und Feinstaub - schon gehört?

Kommentar von Hulagurl16 ,

breaking news everyone!!!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community