Frage von praetorurbi, 136

Was kann man gegen diese Larven tun?

Larven auf Decke und an Wänden (erst seit Kurzem)

Antwort
von SonjaLP1, 105

Es könnte sich um die Larve einer Dörrobstmotte / Lebensmittelmotte handeln .?

Dörrobstmottenlarven bekämpfen

http://www.schaedlingskunde.de/Steckbriefe/htm\_Seiten/Doerrobstmotte-Plodia-int...

Zur Bekämpfung von Lebensmittelmotten werden Insektenstrips, Insektensprays und spezielle Schlupfwespen angeboten.

Info Dörrobstmotten - http://www.dsvonline.de/fuer-verbraucher/schaedlingsverzeichnis/schaedlinge-a-g/...

Fotos von Motten und dessen Larven - http://www.schaedlinge-online.de/Schaedlinge/Vorratsschaedlinge/Motten-allgemein

Antwort
von Dirndlschneider, 77

Das sind wahrscheinlich Larven von Lebensmittelmotten - durchsuche ALLE Lebensmittel , auch die verschlossenen Packungen , vor allem Mehl , Reis , Grieß und alle Arten von Körnern , Nüssen , auch Müsli !

Ich habe mir die Viecher durch eine originalverschlossene Packung Kochbeutelreis eingeschleppt , sie war noch bis Mitte 2017 haltbar - nie hätte ich gedacht , dass da was drin wäre ! Du siehst den Befall sofort , wenn da " Spinnweben " ( ganz feine Fäden ) drin sind . Man sieht auch die erwachsenen Tiere in der Wohnung herumfliegen . 

Kommentar von praetorurbi ,

Hab jetzt alles durchsucht und auch hinter die Schränke geschaut, so ich das konnte ... finde aber nichts und herumfliegen tut auch nichts ... kann man präventiv hier was tun? Hab heute ca 5/6 zerstörrt...

Kann das auch von Pflanzen vom Balkon kommen, die ich kurzfristig in der Wohnung hatte?

Kommentar von praetorurbi ,

Update: hab jetzt den ganzen Müll nochmals durchgsehen und in einer Müslipackung eine krabbeln gesehen (die Packung lag neben der Stoffserviette im Regal) und danach auch noch eine in eben diesem Regal gefunden...

Hab das ganze Regal ordentlich sauber geputzt - hast du einen Tipp, wie ich hier präventiv gegen die Larven noch vorgehen kann?

Kommentar von Dirndlschneider ,

Man kann die Brut mit Hitze töten.....einfach mit dem Föhn in alle Ritzen blasen......momentan krabbelt bei mir nichts , aber ich muss noch eine Föhnaktion starten , um sicher zu gehen......

Antwort
von RealistAtheist, 51

Da muss es ein Nest geben . Ich würde die Küche durchsuchen

Kommentar von praetorurbi ,

Hab alles durchsucht und alles weggeworfen, wo sie Nährboden gehab hätten, aber bis in dem Tuch hab ich nichts gefunden 😣

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community