Frage von Theresa15, 27

was kann man gegen den Co2 Ausstoß tun?

Ja, das wollte ich wissen... wäre toll wenn ihr eure Antwort begründet!

Antwort
von halbsowichtig, 6
  • Fahrrad (mit Anhänger) und Öffis (mit Rucksack) nutzen, statt unnötig Auto zu fahren.

  • Regionale statt importierte Produkte kaufen, weil der Transport entfällt.
  • Müll vermeiden, denn der meiste verrottet und/oder wird verbrannt.
  • Möglichst selten (oder gar kein) Fleisch essen, denn Viehhaltung setzt viel Methan frei.
  • Strom sparen, denn viele Kraftwerke verbrennen Kohle.
  • Trostlose Ecken in der Stadt begrünen, Bäume und Büsche pflanzen.
  • Gebrauchsgegenstände länger benutzen, nur irreparabel Kaputtes wegwerfen. Denn durch einen Neukauf gibt man praktisch die Produktion von immer mehr Neuware in Auftrag.
Antwort
von MarioXXX, 16

Weniger Autos fahren, alternative Verkehrsmittel verwenden, kein Fleisch essen, biologische und regionale Produkte verwenden, Stromverbrauch senken, alternative Heizungen verwenden, Warmwasserheizung zum Beispiel, wenn möglich zu Fuß oder mit dem Fahrrad fahren, in der Region Urlaub machen, auf Elektroautos umsteigen, weniger am Pc sitzen

Wälder anpflanzen, Schluss mit Waldrodung und Viehzucht(Methan ist 20 mal effektiver als Co2), Fairtrade Produkte kaufen, regionale Mode und Kleidung kaufen, auch wenn es teuer ist, Schluss mit Plantagen; Verzicht auf Fastfood, Fertiggerichte, Fisch nur aus der Region verwenden, Schluss mit Gebäudeverbauung, in der Stadt anpflanzen, Schluss mit Erdöl und Erdgas, mehr Grünpark, Stadt weiß anstreichen, um sie wegen Albedoeffekte zu erhöhen,

Gibt noch viel mehr Gründe, die sind mir jetzt gerade alle eingefallen.

Antwort
von Dovahkiin11, 10

-keine tierischen Produkte mehr essen

-weniger Auto fahren

-regionale Produkte konsumieren

Google hilft gern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community